Wie sind eure Programmiererfahrungen?

  • Bewerte dein Können auf einer Skala von 0(Keine vorhanden) bis 10(1337-Hacker) 28

    Das Ergebnis ist nur für Teilnehmer sichtbar.

    Es wäre super, wenn ihr noch etwas über eure Fähigkeiten schreiben würdet. Zum Beispiel: Ich kenne die Programmiersprache C++ und kann damit etwas auf die Konsole schreiben und einlesen lassen.

  • Kam bisher mit


    C, C#, C++, VB6 & VBA, HTML, CSS, PHP, SQL&mySQL, shell und batch in Berührung. Kann überall rudimentäre Dinge, aber das wars dann meist auch schon. Zuletzt mit C# irgendein Schwachsinn mit Mp3 Dateien und Datenbankanbindung gemacht, raff immernoch nicht was das für ne sinnlos Aufgabe war.

  • Bin seit 1-2 Jahren intensitv mit HTML unterwegs, fand das damals total faszinierend und wollte unbedingt selbst Websites erstellen können :D
    Vor ein paar Monaten habe ich auch mal mit Javascript angefangen, nachdem ich dann mit einigen Projekten an die Grenzen von CSS3 gestoßen bin ^^
    Sonst kann ich leider noch nichts, hab aber vor in naher Zukunft mal die Grundlagen von Java zu lernen. Ich denke, das is ne gute Anfängersprache :D
    (Hab btw bei der Umfrage die 1 genommen, weil HTML ja nur indirekt ne Programmierersprache is)

  • Hehe, wer hat da 7 gevotet? Stroustrup schätzt sich selbst bei 7 ein, also bist du ein ähnlicher Gott wie er im Programmieren.


    Ich hab mal 4 gevotet, ich arbeite seit ein paar Jahren als Softwareentwickler und verdiene damit mein Geld. Aber das Ganze ist so komplex, dass ich mir bei 4 auch nicht ganz sicher bin.

    Dieser Beitrag wurde noch nie editiert, zuletzt von »hangman« (Heute , 13:37)





    Skill ist, wenn Luck zur Gewohnheit wird

  • Hehe, wer hat da 7 gevotet? Stroustrup schätzt sich selbst bei 7 ein, also bist du ein ähnlicher Gott wie er im Programmieren.


    Ich hab mal 4 gevotet, ich arbeite seit ein paar Jahren als Softwareentwickler und verdiene damit mein Geld. Aber das Ganze ist so komplex, dass ich mir bei 4 auch nicht ganz sicher bin.


    Du vergleichst doch nicht etwa Abstimmungsergebnisse von S2 mit der Selbsteinschätzung von dem guten alten Bjarne...? :hmmz:

  • Die Abstimmung ist sowieso eher nutzlos, da ausser die Punkte 0 und 10 nichts beschrieben wurde.
    Wenn zwei bis drei Punkte dazwischen noch erklärt werden würden, dann wäre es sinnvoller.


    Also z.B.:


    -> 5 Punkte: Grundlegende Datentypen, Konsolen Ein-/Ausgabe, Umgang mit Klassen sofern vorhanden,
    Multiprocessing/-threading, Generische Programmierung sofern vorhanden, Datenbankanbindungen, GUI etc.

  • AOL : Das sehe ich eher bei 2-3 Punkten. 1 Punkt ist für mich so ein bisschen AutoIT, 2-3 Punkte dann in Richtung Hochsprachen und deren Anwendung. 4-5 geht dann schon in Richtung Design Pattern, Architekturen gezielt anwenden. 6-8 ist dann mehr oder weniger die jeweilige Sprache ausnutzen und so effizienter werden. 9 oder 10 ist für mich ein godlike Programmierer, der in 10 Sprachen alles kennt, super effektiv programmieren kann, davor ein gutes Konzept hinlegt und dann nur noch runtercoden muss, nichts dabei vergessen hat, alles von ihm als gute Beispiele in Lehrbüchern wie Effective C++ oder ähnlichem stehen könnte, sowas ist für mich dann nicht mehr zu toppen. Zumindest bis jetzt.


    Und da hab ich mich aml bei 4 eingestuft

    Dieser Beitrag wurde noch nie editiert, zuletzt von »hangman« (Heute , 13:37)





    Skill ist, wenn Luck zur Gewohnheit wird

  • stimmt allerdings. wobei in der mathematik unter annahme der linearität zwei fixpunkte genügen :D

    Dieser Beitrag wurde noch nie editiert, zuletzt von »hangman« (Heute , 13:37)





    Skill ist, wenn Luck zur Gewohnheit wird

    • Html5
    • Javascript

      • jQuery
      • In verbindung mit Html5 (Canvas)

        • Spielereien mit WebGl
        • 2D Game Engine
        • Websockets (Aktuelles Projekt: ein Chat)
    • Php

      • OOP
      • Design Pattern
      • eigenes CMS mit templates
    • Css (Seit Css3 gibt es so viele Möglichkeit, das kann man bald als Sprache werten.)

      • Den großteil der CSS3 Funktionen
    • Python

      • Kleinere Scripte
      • 2D Game Engine
    • C#

      • Design Pattern
      • OpenGL
      • Tile/Map Editor für die 2D Engines
      • Kleinere Windows 8/RT Apps
    • C++

      • Design Pattern
      • 2D Engine
      • Server für diverse Games/Apps
    • Java

      • Android Apps
    • C

      • µC programmierunsg
      • iPhone Apps (Jetzt allerdings auf Swift umgestiegen)
    • SQL

      • Bereites wissen durch besuch des Studienganges

    Zusätzlich Erfahrung im Obfucaten/deobfuscaten , decompilen und diverse Kentnisse im bereich Hacking (Server/Webseiten) oder cracken von Programmen. (Natürlich nur an eigenen Servern/Seiten/Programmen ausprobiert oder mit Erlaubnis des Herrausgebers).


    Habe mal zu den Sprachen grob dazu geschrieben was ich kann oder schon damit gemacht habe.
    Wohlmöglich fehlt die Hälfte, allerdings fällt mir spontan nicht mehr ein. Das sind so die Sachen mit denen ich aktuell zutun habe.

  • ich finde es geht wie in jeder wissenschaft nicht nur ums verstädnis der materie sonder hauptsächlich um die weiterführende anwendung. ich glaube kaum dass all die krassen hacker jedes detail jeder programmiersprache kennen.


    Natürlich nicht, jeder sucht sich den Bereich den er am meisten mag oder mit dem er am besten Klar kommt.
    Genau in diesem bereich werden sie dan nun mal die besten. Es gibt Hacker die könnten nicht mal ein richtiges Programm schreiben , da sie zwar genau wissen was passiert. Allrdings kaum Ahnung von einer Sprache haben