♣ Silkroad - Die Wahrheit ♣

    • Silkroad

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

      ♣ Silkroad - Die Wahrheit ♣

      5 von 5 mit 5 Stimmen
      Silkroad - Die Wahrheit
      by TheBang



      Ich würde euch gerne mal Silkroad vorstellen :)
      Also ich habe noch keinen so einen Thread gesehen, deswegen bin ich ja jetzt hier
      ich persöhnlich finde das sehr interessant. Es gibt viele Spiele, die frei erfunden sind und nur in einer Fantasy Welt spielen, siehe Wow o.ä.
      Aber die Silkroad hat eine Geschichte. [Unter Bild 1 ]
      Das Job System war auch keine schnaps Idee..
      Früher gab es Händler, Eskorten und auch Räuber. Viel Spaß!


      Die Silkroad Karte
      Spoiler anzeigen

      Als Seidenstraße "????" bezeichnet man ein Netz von Karawanenstraßen, dessen Hauptroute das Mittelmeer mit Ostasien verbindet.
      Auf ihr gelangten nicht nur Kaufleute, Gelehrte und Armeen, sondern auch Ideen, Religionen und ganze Kulturen von Ost nach West und umgekehrt.
      Verbindungen zwischen innerasiatischen Gebieten wie auch zwischen China und Europa hat es seit ältester Zeit, mindestens seit Beginn der Bronzezeit gegeben.
      Seide war für den Westen wohl das außergewöhnlichste Handelsgut, das die Seidenstraße passierte.
      Quelle : Wikipedia



      Silkroad - Server und ihre Herkunft
      Spoiler anzeigen
      Ich werde hier alle Silkroad Server auflisten
      und dazu ihre beudeutung oder Herkunft erläutern.
      Ich werde natührlich nicht alle auf einmal machen, da dies ein wenig schnell wäre :P
      Es werden Zeit für Zeit immer mehr hinzu kommen.

      ? Aege » [Unbekannt]
      ? Alexander » Alexander stammt vom altgriechischen Namen ??????????, Aléxandros, und bedeutet so viel wie Der die (fremden) Männer abwehrt und Der Beschützer.
      Die Bedeutung des Namens wird auch in Zusammenhang mit einem Golem in der Jüdischen Mythologie gebracht, welcher angeblich diesen Namen trug, und geschaffen wurde, um die Juden zu beschützen.
      ? Alps » [Unbekannt] - Alpen habe nichts mit Silkroad zu tun.
      ? Apollo » Apollon war in der griechischen und römischen Mythologie der Gott des Lichts
      der Heilung, des Frühlings, der sittlichen Reinheit und Mäßigung sowie der Weissagung und der Künste, insbesondere der Musik, der Dichtkunst und des Gesanges.
      ? Ares » Ares ist in der griechischen Mythologie der Gott des schrecklichen Krieges,
      des Blutbades und Massakers. Obwohl die Bedeutung nicht ganz gleich ist, wurde er später von den Römern dem eigenen Kriegsgott Mars gleichgestellt.
      ? Athens » Ist ein Biblischer Eignenname!
      ? Babel » Der Turmbau zu Babel. Dort wird das Turmbau-Vorhaben als Versuch der Menschheit gewertet, Gott gleichzukommen.
      Wegen dieser Selbstüberhebung straft Gott die Völker, die zuvor eine gemeinsame Sprache hatten, mit Sprachverwirrung und zerstreut sie über die ganze Erde.
      ? Eldorado » Land aus Gold! Eldorado basiert auf einer kolumbianischen Legende, über die spanische Chronisten im 17. Jahrhundert berichteten.
      ? Eos » Eos ist eine griechische Göttin. Ihre römische Entsprechung ist Aurora, nach der auch das rot-grünliche Polarlicht benannt wird.
      ? Gaia » Gaia ist in der griechischen Mythologie die personifizierte Erde und eine der ersten Götter.
      Ihr Name ist indogermanischen Ursprungs und bedeutet möglicherweise die Gebärerin. Ihre Entsprechung in der römischen Mythologie ist Tellus.
      ? Greece » Griechenland
      ? Helios » In der griechischen Mythologie war Helios der Sonnengott. Zusammen mit Selene (Mondgöttin) und Eos (Morgenröte) war er das Kind von Hyperion und Theia
      ? Hera » Hera ist in der griechischen Mythologie die Gattin und gleichzeitig die Schwester des Zeus und somit die Tochter des Kronos und der Rhea.
      Hera ist die weibliche Form von „Heros“ (Herr). Die römische Göttin Iuno wurde ihr gleichgesetzt.
      Ihr obliegt der Schutz der Ehe und der Niederkunft. Als Hera Zygia obliegt ihr der Schutz der Hochzeitsnacht.
      ? Hercules » Herakles oder Herkules : „Der, der sich an Hera Ruhm erwarb“, lateinisch Hercules) ist ein für seine Stärke berühmter altgriechischer Nationalheros,
      dem göttliche Ehren zukamen und der in den Olymp aufgenommen wurde. Er war Heil- und Orakelgott, Beschirmer der Gymnasia (Sportstätten) und Paläste. Er war ein Schützling der Athene.
      ? Iris » Iris ist eine Götterbotin, vorzugsweise der Göttin Hera, deren Befehle sie den Menschen überbringt.
      In dieser Eigenschaft wird sie mehrmals in Homers Ilias erwähnt, aber nicht in der Odyssee. Ihr Name leitet sich her sowohl von dem griechischen Wort ???? für Regenbogen, als auch von ?????, Bote.
      ? Malazgirt » Malazgirt ist eine Stadt in der osttürkischen Provinz Mu? mit etwa 20.000 Einwohnern. [Türken-Server so unspektakulär ? ^^]
      ? Mars » ars war ein Gott im antiken Italien, vor allem in Rom. Er wurde später mit dem griechischen Ares gleichgesetzt, unterschied sich von diesem aber
      durch seine größere Bedeutung und die lebhaftere kultische Verehrung; er ist neben Jupiter der wichtigste römische Gott. Die Namen „Ares“ und „Mars“ könnten auch etymologisch verwandt sein.
      ? Mercury » Mercurius (im Deutschen kurz Merkur) war ein Gott in der römischen Religion. Sein Name geht auf das lateinische Wort merx, Ware, zurück.
      Er wurde mit dem griechischen Hermes gleichgesetzt. Dessen Herkunft und übrige Eigenschaften wurden auf ihn übertragen. Er gilt als der „Götterbote“, Gott der Händler und Diebe.
      ? Neptune » Der römische Gott Neptunus (deutsch: Neptun) ist der gleiche Gott wie der Wassergott Poseidon und war ursprünglich vermutlich der Gott der fließenden Gewässer,
      der springenden Quellen oder sogar des Wetters.
      ? Oasis » [Unbekannt] Vielleicht einfach nur "Oase"
      ? Odin » Hauptgott in der nordischen Mythologie
      ? Olympus » Der Olymp (?limb?s) ist das höchste Gebirge Griechenlands.
      ? Pacific » Der Pazifische Ozean
      ? Persia » Persis war ursprünglich eine Bezeichnung einer Region unweit des Zagrosgebirges am Urmia-See. Die Landesbezeichnung Persien leitete sich direkt vom altpersischen Parsa ab.
      Im Laufe der Zeit verlagerte sich das Siedlungsgebiet in den Südwesten des heutigen Iran (das heutige Fars).
      ? Phoenix » Der Phönix ist ein mythischer Vogel, der verbrennt, um aus seiner Asche wieder neu zu erstehen. [Siehe Harry Potter :)]
      ? Pluto » Pluto ist der römische Name des griechisch-römischen Gottes der Totenwelt in der Erdtiefe (Pluton, ???????). Er entspricht weitgehend dem griechischen Gott Hades.
      ? Poseidon » Poseidon ist in der griechischen Mythologie der Gott des Meeres und Bruder des Zeus. Das Pferd ist ihm heilig.
      In der etruskischen Mythologie wurde er dem Nethuns gleichgesetzt, in der römischen dem Neptun. In der Tiefe des Meeres steht sein kristallener Palast.
      ? RedSea » Rotes Meer, was süd - westlich von der Silk road liegt.
      ? Rome » Rom, die Italiänische Hauptstadt.
      ? Saturn » Der Gott des Ackerbaus in der römischen Mythologie.
      ? Sparta » THIS IS SPARTA :rofl: [Ein bischen Spaß muss sein].
      ? Tibet » Tibet ist ein ausgedehntes Hochland in Zentralasien.
      ? Titan » Einen Zugehörigen des ältesten Göttergeschlechtes der griechischen Mythologie.
      ? Troy » Troja ist eine Stadt des Altertums in der LandschaftTroas im Nordwesten der heutigen Türkei am Hellespont in der ProvinzCanakkle .
      ? Uranus » In der griechischen Mythologie der Himmel in Göttergestalt
      ? Venice » [Unbekannt]
      ? Venus » Die römische Göttin der Liebe, des erotischen Verlangens und der Schönheit.
      ? Xian » Xi’an ( ???, X?’?n Shì Westlicher Frieden, auch Si’an oder Hsi-An (früher: Sianfu), ist die Hauptstadt der chinesischen Provinz Shaanix.
      ? Zeus » Der Gott der Götter in Griechenland!

      Danke an rapier.. sry das ich fast alles neu gemacht habe^^ Aber wollte es ausführlich machen! :ok:



      Karakorum Gebirge
      Spoiler anzeigen

      Der Karakorum ist ein bis zu 8.611 m hohes Gebirge in Zentralasien und umfasst mit dem K2 den zweithöchsten
      Berg der Erde sowie drei weitere Achttausender. Der Karakorum schließt sich nördlich an die
      Hauptkette des Himalaya an und ist Teil des Himalayasystems.

      Quelle : Wikipedia
      Die Isyutaru wurde vom Himalaya verstoßen und kam nach Karakoram. Sie hatte eine Auseinandersetzung mit ihren Schwestern.
      Sie war die jüngere Schwester der zwei Töchter des Schneegottes, der den Himalaya beherrschte.
      Da sie zu den Isyutarus gehört und der Karakoram mit tödlichen Gletschern übersät ist, wurde dies als
      die Todeszone bezeichnet und sie wurde dadurch bittere Medizin für die Reisenden auf der SilkRoad.

      Quelle : Silkroadonline.net
      Das sind leider nur kopierte Texte. Isyutaru ist wahrscheinlich auch eine Legende, bei der der Name aber bestimmt nicht
      Isyutaru ist. Wenn mir jemand den Namen auf Chinesisch sagen könnte wäre das vielleicht hilfreich!



      Die Taklamakan - Wüste des Todes
      Spoiler anzeigen

      Ein ähnliches Gebiet wie Hotan. Das Kaiserreich Oasis ist in diesem Gebiet. Seine Geschichte ähnelt der von Hotan.
      In diesem Spiele ist Taklamakan eine Fantasieland[?]
      . Eine geheimnisvolle Unterwelt, die wahrscheinlich eine Hinterlassenschaft der Maraianer sind.
      Quelle : Silkroadonline.net
      Über Taklamakan gibt es nicht sehr viel zu wissen, was irgendwas hiermit zutun hat.
      Diese Maraianer ( auf englisch Martians ) sollen angeblich eine Gruppe von prominenten und hochbegabten Physikern
      und mathematiker, in der ersten Hälfte des 20. Jahrhunderts sein. Das ist aber für die Silkroad Zeiten etwas spät =/
      Es wird auch "Die Todes Wüste" genannt und heißt übersetzt "Geh rein und du kommst nie wieder raus" - so in etwa.



      Medusa und der Golden Apple Tree [Interessant]
      Spoiler anzeigen

      Medusa ist der Name zweier Gestalten der griechischen Mythologie. Die erste ist eine der drei, vier oder sieben Hesperiden, die die Goldenen Äpfel hüteten.
      Die zweite, weitaus bekanntere, von der in der Folge hier die Rede ist, war eine Gorgone, die Tochter der Meeresgottheiten Phorkys und Keto,
      sowie die Schwester von Stheno und Euryale. Sie war die einzig sterbliche der drei Gorgonen.
      Ursprünglich war Medusa schön. Als Pallas Athene sie jedoch bei einer Buhlschaft mit Poseidon in einem ihrer Tempel überraschte, verwandelte sie sie erzürnt
      in jene Gestalt, als die sie gefürchtet war: ein geflügeltes Ungeheuer mit Schlangenhaaren, langen Eckzähnen, einem Schuppenpanzer,
      glühenden Augen und heraushängender Zunge; so sahen auch ihre Schwestern, die Gorgonen aus.
      Der Anblick der Medusa ließ jeden zu Stein erstarren, als Schutz gegen Feinde, die sie ihrer Sterblichkeit wegen hätten töten können.


      Die Hesperiden hüteten in einem wunderschönen Garten einen Baum mit goldenen Äpfeln, den Gaia der Hera zu ihrer
      Hochzeit mit Zeus wachsen ließ. Die Äpfel verliehen den Göttern ewige Jugend. Der Baum wurde durch den hundertköpfigen
      Drachen Ladon bewacht. Nur Herakles war in der Lage, die Äpfel zu rauben. Durch eine List bewog er Atlas, den Vater der Hesperiden,
      für ihn die Äpfel zu pflücken, da er sie für die Erfüllung seiner zwölf Arbeiten benötige. Eurystheus jedoch,
      dem Herakles die Äpfel übergab, gab sie weiter an Athene, die sie wieder zurück an ihren Platz legte.

      Wollte eigentlich zum Golden Apple tree hin laufen, wie ihr seht plvle ich grad meine Chars.. und 6 Clients
      ohne Clientless ist nich so gut :P.. werde aber später mal schauen!



      Jangan und die Tiger Frau
      Spoiler anzeigen

      Über Jangan wüsste ich nicht, dass es großartige besonderheiten gäbe
      es ist halt eine Stadt :P
      Das zweite Band, "Die Legende der Tiger Frau":
      Als Hoheit Yu Königliche aus Qingliang, der Nördlichen Qi-Dynastie zurückkehrte, begann schon bald das Chaos. Prince High-Yin wurde Kaiser,
      Tong Tongo ist nicht nur unter dem Eid von Most, sondern musste auch, die Truppen von Zhou Yong Yuwen Qi in den Norden führen,
      wo er Xiao Yu mit der Waffe auf dem Schlatfeld begegnete.
      Tong Tong hat übersinnliche Kräfte, und wollte allen helfen, aber dann war jeder ein Monster, schließlich hatte er dann selber schwierigkeiten.
      Was ein Glück, dass sie arm war, so dass nicht nur ihre Seele im ein Baby Mädchen ging,
      sondern das Baby auch von einem Tiger gefüttert wurde, Ming Woo, hat dies getan.

      Quelle : http://read.xxsy.net/info/82008.html
      Ist an einigsten stellen sehr unverständlich und unlogisch.. Besser konnte ich es
      leider nicht zusammen bauen. Die Geschichte hat etwas von den bei uns bekanntem Wolfs Kind, nur halt in
      Chinesische Version



      Jangan Cave - Terrakotta Armee



      Dead Ravine
      Spoiler anzeigen

      Hierrüber habe ich rein garnichts gefunden =/
      Wenn ich etwas habe, oder hier, wird es hier gepostet :)



      Roc Mountain?



      Samarkand
      Spoiler anzeigen

      Schaut euch mal die beschriftung an?!
      Das ist echt heftig.. das könnte ingame sein



      Der Jupiter Temple
      Spoiler anzeigen

      Kommt noch



      Cerberus - Kerberos
      Spoiler anzeigen

      Kerberos - Cerberus "????????" oder auch „Dämon der Grube" ist in der griechischen
      Mythologie der Höllenhund und Torhüter, der den Eingang zur Unterwelt bewacht. [erinnert an Harry Potter :P]

      Der auf Kerberos ist Herakles! Auch die schwierigste Aufgabe, den Höllenhund Kerberos aus der Unterwelt zu entführen, meistert Herakles.
      Hades erlaubt die zeitweilige Entfernung des Ungeheuers, wenn Herakles auf seine Waffen verzichtet.
      Tatsächlich kann er in einem gigantischen Ringkampf die Bestie überwältigen und gefesselt zu Eurystheus bringen.

      Quelle : Wikipedia
      Cerberus ist ein Sohn von Typhon und Echidna und bewachte den Zugang zum Hades, hinderte die Lebenden am Eintreten und die Toten an der Flucht.
      Als Orpheus von den Argonauten in den Hades hinabstieg, um sein Weib Eurydice zu retten, die durch den Biss einer giftigen
      Schlange starb, spielte er seine Lyra, um Cerberus einzuschläfern und das Hadestor passieren zu können. Herakles konnte Cerberus fangen und zur Erde bringen.
      So vollbrachte er die zwölfte seiner Heldentaten.

      Quelle : silkroadonline.net



      Lord Yarkan - Niya
      Spoiler anzeigen

      Niya ist eine untergegangene Stadt Niya in der Taklamakan-Wüste im Uigurischen Autonomen Gebiet Xinjiang
      -
      Es ist der alte König von Niya. Er hatte sich, nachdem das Königreich von Niya zerstört war, umgebracht.
      Sein Geist wandert in der Welt und sucht noch immer die erloschene Ehre von Niya.

      Quelle : Silkroadonline.net
      Die Tuyuhun ( ??? / ??? ) waren ein nomadisches Volk in Ostasien. Sie hatten ihre Blüte vom 4. bis 7. Jahrhundert in einem Gebiet, das in den heutigen Provinzen Gansu und Qinghai der Volksrepublik China liegt.
      Man nimmt an, dass die Tuyuhun ein Volk waren, das aus den Xianbei "??" und Tibetern entstand; es wies wahrscheinlich eine gesellschaftliche Struktur auf,
      in der ethnische Zugehörigkeit und sozialer Rang korrespondierten - die Oberschicht stammte wahrscheinlich von den Xiongnu aka Hunnen ab.
      Die Tuyuhun sprachen eine alttürkisch-mongolische Sprache.

      Diese Tuyuhun lebten in dem Niya gebiet, möglich ist es ja, dass vielleicht ein Anführer oder etwas in der Art
      "Lord Yarkan" gewesen ist. Wenn einige von denen von den Hunnen kommen, die ja bekanntlich sehr kriegerisch sind
      ist das doch möglich.



      Donwhang Cave - Mogao-Grotten
      Spoiler anzeigen

      Das ist eine bekannte Mogao-Grotte. Diese ist bei uns eher als Donwhang Cave bekannt!
      Mogao ist eine Flussoase an der Seidenstraße, gelegen in der Großgemeinde Mogao (???) der Stadt Dunhuang, ca. 25 km vom Stadtzentrum entfernt.
      Dunhuang gehört zu Jiuquan in der chinesischen Provinz Gansu. Hier haben buddhistische Mönche zwischen dem 4. und dem 12.
      Jahrhundert etwa 1000 Höhlen in die Sandsteinfelsen geschlagen und mit buddhistischen Motiven (Buddha-Statuen, Skulpturen und Wandmalereien) verziert.
      492 dieser Höhlen sind heute noch erhalten und zum Teil für Touristen zugänglich.

      Die Monster in der Cave sollen bestimmt die Mönche mit ihren Hacken darstellen, wie sie inder Höle buddeln.



      Da ich nicht möchte, dass sich die User langweilen, die hier schon alles gelesen haben möchte
      ich gerne eine Diskussionsrunde hinzufügen! Ich werde euch hier ein paar Themen angeben, über die man
      diskutieren kann - Soll jetzt nicht wie bei einer Spießer Party sein, jeder kriegt Kärtchen mit wem er über was reden soll ;D
      Also ich habe folgende Fragen an euch :

      - Was meint ihr ist oder war Lord Yarkan? Mir ist aufgefallen, dass er, wenn man
      ihn sich richtig anguckt Kleidung an hat, von denen man denkt das es irgendwelche reisenden Getragen haben
      oder Hunnen, so etwas in der richtung! Was meint ihr ? Könnte die Stadt Yarkand was mit ihm zu tun haben?
      Kling ja auch sehr ähnlich.

      - Meint ihr es gibt in Taklamakan noch mehr verborgende Städte?

      - Meint ihr das Silkroad bzw Joymax oder wer auch immer angefangen hat mit Silkroad
      die Geschichten über die Uniques genau kennt? ( Habe mal überlegt den Support anzuschreiben, ob sie
      mir ein paar Infos über die Uniuqes geben könnten!



      Wenn ich etwas falsch beschrieben habe oder allgemein etwas falsch war, postet doch bitte und verbessert mich :)
      Falls ihr noch mehr Sachen findet, die vielleicht ganz interessannt sind könnt ihr sie auch Posten.
      Ich werde es dann hinzu fügen

      Dieser Beitrag wurde bereits 30 mal editiert, zuletzt von TheBang ()

      Kleiner Push, für diejenigen die es noch nicht gesehen haben, hab ich grad mal wieder entdeckt :)


      Patrick Moore schrieb:

      "Wenn man heutzutage bezüglich der ganze Klimawandellitanei Skepsis äußert, ist das als würde man den Holocaust leugnen"



      TheBang schrieb:

      Vielleicht hat das FBI aber auch einfach alle Deutschstunden verpasst und weiß nicht was Sarkasmus ist?
      ;)

      foolzaw schrieb:

      Ist SRO eigentlich tot oder warum ist in diesem Teil des Forums nicht mehr so viel los wie früher?


      Meiner Einschätzung nach hat das Spiel einfach an Reiz verloren. Viele die früher aktiv waren sind es jetzt nicht mehr. Das Spiel ist ausgelutscht zu wenig neue Spielinhalte und das bestehende ist auch nicht so das Gelbe vom Ei. Alles nur Geldmacherei. Was im Umkehrschluss auch bedeutet, dass Joymax zu wenig für das Spiel tut/getan hat.
      Von Zeit zu Zeit ist die Aktivität im Sro-Bereich stetig gesunken.
      die meisten die es gezockt haben sind älter geworden und haben gepeilt das das spiel totaler schwachsinn + zeitverschwendung ist!
      Und die die es noch spielen haben erst angefangen und merken es noch und der rest ist einfach drauf hängen geblieben =)
      ||█║▌│█│║▌║││█║▌║▌║

      © WE ALL SPEAK TECHNO™

      Kennst du den Ort an dem jeder Lacht,
      an dem man aus Kindern Druffis macht,
      an dem Zerstört wird Geist und Tugend,
      Das ist das Stammheim,
      Das Grab der Jugend !!!!!

      02.2002 R.I.P best Club Germany (Stammheim Kassel )