AMD Phenom II X4

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

      AMD Phenom II X4

      AMD Phenom II X4
      Moin. Da ich mein Laptop etwas schonen möchte
      dachte ich lege mir ein festrechner zu.
      Habe mal auf ebay etwas gestöbert und bin auf das hier gekommen.
      ebay.de/itm/Aufrust-PC-AMD-Phe…steme&hash=item484be2ef2f

      Eine Hdd hätte ich noch, Windows zu besorgen ist auch kein problem.

      Ich habe mir mal ein test zu dem prozessor durchgelesen..
      der soll ja vorher preisleistungs technisch klasse gewesen zu sein.
      nur wie siehts jetzt aus?

      Eine Grafikkarte wäre eben noch was ich mir besorgen müsste. eine hd 4850 oder eine 5770 oder eine gt 570 käme mir da in den sinn. was wäre eure wahl?

      Wenn ihr mir etwas anbieten wollt, ich habe eine grenze zu 250€ für ein ähnliches system. Mir währe zwar intel lieber aber mir kommts vor als wenn
      die Quad core Phenom besser sind als intels Core2Duo.
      Lass dir hier einen PC zusammenstellen. Beantworte dafür die Fragen hier:
      [Guide] Leitfaden für eine PC-Zusammenstellung - Bitte vorher lesen!

      Fertig-PCs kannst du fast alle vergessen, da minderwertige Ware verbaut ist (Chinaböller etc.)
      Kommst auch vom Preis-/Leistungsverhältnis deutlich besser weg.

      Selas sieht ebay PCs auch nicht gerne hier. Pass auf das er dich nicht auspeitscht :D
      Rechtschreibfehler sind Spezialeffekte meiner Tastatur und dienen ausschließlich der allgemeinen Belustigung!!! :schland:



      OlgaDies2nd schrieb:

      Soll er doch vllt. steh ich drauf?! :DD

      :bad:

      Beantworte die Fragen aus dem Guide und ich stell dir etwas zusammen. Bei solchen billigen Fertigrechnern auf ebay etc. werden nie alle verbauten Komponenten vollständig benannt und dann sind diese auch noch sehr billig, was zum Beispiel beim Netzteil sehr gefährlich sein kann. Es sei denn, du magst gegrillte Hardware.
      Kontakt: PN - ICQ
      i7 3770K • ASRock Extreme4 Z77 • Thermalright HR-02 Macho • 2x8GB DDR3 1600 • Palit JetStream GTX 680 • Asus Xonar Essence STX
      be quiet! Straight Power E9-CM 580W • Samsung SSD 830 Series 128GB • WD Caviar Green 2TB • 3x WD Caviar Green 3TB • Corsair Obsidian Series 550D
      Wie schon gesagt.
      Beantworte mal die Fragen aus dem Thread, den ich gepostet hab.
      Deine jetzigen Angaben sind noch relativ ungenau.
      Wobei ich jetzt schon sagen kann, dass 250€ nicht grade viel ist, aber es kommt auch immer drau an, was du mit dem PC machen willst.
      Rechtschreibfehler sind Spezialeffekte meiner Tastatur und dienen ausschließlich der allgemeinen Belustigung!!! :schland:



      Gut dann leg ich mal los:

      Sagen wir mal ich habe 400€ zu verfügung. 200 für Januar und nochmal 200 im Februar. muss mir ja nicht alles soffort kaufen.

      Mir ist es wichtig das ich mind. 2 Sro Clients laufen lassen kann.. und die aktuellen games spielen kann, nicht auf voller auflösung aber spielbar müssen sie sein.
      Sollten auf mind. 1280x1024 laufen.

      Mir steht eine 160gb HDD zu verfügung das reicht mir vollkommen aus. Eine Windows lizens ist als auszubildender für mich leicht zu besorgen (MSDNAA)
      Der pc soll nicht allzulange bei mir bleiben da später eine neue konsole ins traute heim kommt.

      Lautstärke ist mir sehr wichtig. mein laptop ist derzeit sehr am pusten und das stört wenn man keine 5m weiter am schlafen ist. oder zumindest versucht zu schlafen.
      formfaktor unbedingt µatx
      USB3.0 währe von vorteil muss aber nicht sein.
      ein dem system vernüftiges netzteil würde ich bevorzugen jedoch sollte es nicht 500W sprengen.
      ein gehäuse brauche ich nicht da ich mir das selber besorgen kann.

      Zusammen bauen werde ich selber das ist ein klacks für mich.
      Mein Vorschlag: Hoffe, dass ich nichts vergessen habe. Gehäuse, HDD und Gehäuse sollte ja nicht mit drinne sein.


      Den RAM kannst du evtl. noch gegen diesen hier ersetzen:
      lb.hardwareversand.de/1600+Low…S3+PC3-12800U+CL9.article
      Rechtschreibfehler sind Spezialeffekte meiner Tastatur und dienen ausschließlich der allgemeinen Belustigung!!! :schland:



      OlgaDies2nd schrieb:

      was mir noch nicht klar war.
      hat das board auch noch ein ide steckplatz hätte da noch ein dvd brenner.
      Nein hat es nicht.
      Aber die 20€ für das Laufwerk sind ja in der Konfig schon enthalten.
      SATA wird öfter verwendet als IDE.
      Rechtschreibfehler sind Spezialeffekte meiner Tastatur und dienen ausschließlich der allgemeinen Belustigung!!! :schland: