PC startet neu + kein Bild

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

      PC startet neu + kein Bild

      Moin Leute ich hab ein Problem und brauche Hilfe.

      Ich war grade am Echo of Souls zocken da friert das Bild ein. Die Maus lies sich nicht bewegen, der Task Manager ist nicht erschienen egal ob ueber Ctrl+Shift+Esc oder Ctrl+Alt+Entf.
      Also habe ich per Reset Knopf den PC neu starten wollen und seit dem ist er hinueber.
      Der PC startet immer wieder neu nach ca 10 Sekunden und zeigt kein Bild mehr an.
      Was ich bisher unternommen habe:
      1. Graka raus und onboard VGA und DVI ausprobiert
      2. Jeden RAM Riegel einzeln raus
      3. Jede Festplatte einzeln abgestoepselt
      4. CD Laufwerk weg

      Die Luefter laufen alle und man hoert meiner Meinung nach auch die Festplatten.
      Ich bekomme nicht mal das Bild vom Bios.

      Hat jemand nen Plan?
      @Venuspower ?!^^

      Gruss Sick^

      hangman schrieb:

      Wenn es bei der deutschen Sprache eine Syntax Prüfung gäbe, wären so einige Menschen stumm


      Da könnte entweder das Mainboard hinüber sein. Oder das Netzteil etc..
      Hast du einen Beeper drinne bzw. kommen irgendwelche Beepcodes?
      Rechtschreibfehler sind Spezialeffekte meiner Tastatur und dienen ausschließlich der allgemeinen Belustigung!!! :schland:



      Ne ich habe keinen Beeper drinne.
      Ich habe mal die Batterie vom BIOS entfernt und nun geht der PC wieder aber die Graka wird nicht mehr erkannt.
      Weder im BIOS noch im Geraete Manager wird angezeigt das der PCI Slot belegt ist. Die Luefter laufen aber.

      hangman schrieb:

      Wenn es bei der deutschen Sprache eine Syntax Prüfung gäbe, wären so einige Menschen stumm


      Also ich habe jetzt die Graka mal auf den 2ten PCI Slot gesteckt und dort wird die wieder erkannt. Sprich jetzt ist wieder alles ok.

      Sehr merkwuerdig das ganze.
      Noch mal als recap:
      1. Ram einzeln auf jedem Slot getestet
      2. Graka auf anderen PCI Slot umstecken
      3. Bios resettet
      4. Festplatten SATA Slot gewechselt (2te Festplatte wurde im BIOS nicht angezeigt)

      hangman schrieb:

      Wenn es bei der deutschen Sprache eine Syntax Prüfung gäbe, wären so einige Menschen stumm


      Auf dem zweiten PCI-e Slot kannst du u.U. Aber nicht die volle Leisrung abrufen, da die oft mit nur x8 statt x16 angebunden sind.

      Was passiert, wenn du die Karte wieder umsteckst?
      Rechtschreibfehler sind Spezialeffekte meiner Tastatur und dienen ausschließlich der allgemeinen Belustigung!!! :schland:



      Also als ich das vorhin versucht hab hat er die nicht erkannt.

      Is ja nicht so wild solange ich nicht die onboard graka nutzen muss^^

      hangman schrieb:

      Wenn es bei der deutschen Sprache eine Syntax Prüfung gäbe, wären so einige Menschen stumm


      X16 vs. x8 ist schon ein größerer Unterschied.
      Musst du mal weiter beobachten.
      Rechtschreibfehler sind Spezialeffekte meiner Tastatur und dienen ausschließlich der allgemeinen Belustigung!!! :schland: