Gibt es noch gute Einzelspielerspiele ?

  • Hi,


    gibt es heute noch gute Einzelspieler-Action/Adventure Games ?
    Games die mir immer gut gefielen waren Metal Gear 1 + 2 (beste Games ever), Tomb Raider 1-5, GTA (außer GTA 4).


    Hab iwie dass Gefühl, dass es nurnoch Scheiße gibt.
    AC hab ich noch nie gemocht. Uncharted sieht vill toll aus is aber vom Spielspaß her so ziehmlich das schlechteste was ich je gezockt hab. (Der neuste Teil zumindest)
    Seit GTA und MGS 2 auf Ps2 gab es iwie nurnoch scheiße, kann mich an kein Spiel auf Xbox/Ps3 errinnern was mich wirklich gefesselt hab bzw was ich überhaupt durchgespielt hab. Immer nur Fifa oder halt CoD online usw.


    Was meint ihr, gibt es noch welche die sich lohnen ?

  • Für PC / Konsole ?


    Paar hast du ja schon, wobei halt vieles Geschmacksache ist!


    Asassins Creed: gefällt dir nicht, für mich einer der momentan besten Spiele für regnerische Sonntage
    GTA VC, SA: auch super
    GTA 4: bisher kaum gespielt aber i.O.
    GRID, DIRT: wenn dua auf Autorennen stehst die aber sehr Casual sind
    Just Cause 1/2: kann man gut Spass haben
    Prototype 1/2: fand ich auch immer witzig, aber nach ner Zeit langweilig
    Dead Rising 1/2: hehe :D 
    Dead Island: kann man mal durchlaufen und ordentlich Schnetzeln
    Mirrors Edge: Atmosphäre super, Spielprinzip auch
    Allan Wake: super Spiel, gut wenn man im dunklen, allein vorm TV sitzt
    Left 4 Dead: hat auch immer Spass gemacht


    sonst noch


    Age of Empires 1/2, Company of Heroes, STALKER, Limbo (Indie), Total War Shogun 2(wobei du das vermutlich nach 2 Minuten wieder löscht weil man einfach ewig braucht bis man ordentliche Schlachten führen kann)


    Gruß

  • Was sind für dich denn "Action/Adventure Games"?


    Wenn du deine auswahl so von GTA über Uncharted bis zu MGS fächerst könnte ich jetzt hunderte spiele aufzählen bei denen man eine figur steuert, denn mehr haben diese spiele nicht wirklich gemeinsam...


    Ansonsten:
    Witcher2, Bastion, S.T.A.L.K.E.R , Spec Ops: The Line , Batman Arkham Asylum/Arkham City, Sleeping Dogs, Saints Row, Amnesia, Limbo etc.

     


    "Ich bin keine Grafik Hure, ich spiele sogar Guild Wars 2 und das hat keine gute Grafik." -ger_Brian

  • Metal Gear Solid 4 für die PS3 probiert?
    Ist zwar nicht mehr das alte Gameplay, aber nach einer kurzen Zeit hatte ich mich
    dran gewöhnt und es sehr geschätzt ^^
    Hab es drei oder viermal durchgezockt ^.^


    Lg rezan

  • bei uncharted dürftest wohl ne ps3 haben


    also metal gear solid 4 ist top (und mittlerweile auch noch günstig)
    uncharted hat mir jedenfalls richtig spaß gemacht
    devil may cry collection wäre sicher auch was, jedenfalls macht der dritte teil am meisten spaß
    Darksiders darf man nicht vergessen
    Fallout 3 und new vegas sind auch genial, wenn man sich drauf einlässt


    das sind die spiele, an denen ich echt länger als ne woche spaß hatte


    The real deal


    Zitat

    ich hab immer ne leere flasche im kühlschrank, falls jemand nichts trinken will.


    R. I. P. giftsword

  • Was sind für dich denn "Action/Adventure Games"?


    Wenn du deine auswahl so von GTA über Uncharted bis zu MGS fächerst könnte ich jetzt hunderte spiele aufzählen bei denen man eine figur steuert, denn mehr haben diese spiele nicht wirklich gemeinsam...


    Doch sie haben alle eine gute Story (also GTA und MGS) und das finde ich heute leider fast nichtmehr.
    AC und Uncharted find ich mega langweilig ... Grafik und Action sind für mich das unwichtigste, da kann ich auch online zocken.


    Ansonst fand ich zB auch noch Rennspiele sehr gut wie: Gran Turismo 1+2 udn evtl noch 3. NfS U2 und MW waren auch gut.
    Aber zB bei den heutigen Rennspielen kann man nix mehr erreichen. Man startet direkt mit dicken Wagen usw.


    Company of Heroes wollt ich auf jeden Fall nochmal anzocken.
    Alle anderen Strategiespiele haben ja iwie voll schlechte Bewertungen. (hab früher gerne Cossacks 1 gespielt) :D

  • Naja Strategiespiele sind immer schwer zu beurteilen, zumal für mich das beste nach wie vor Age Of Empires 2 ist. Darf auf keiner LAN fehlen!


    Aber da die heutige Welt ja alles von Grafik und der intuitiven Bedienung abhängig macht, könnte ich schon verstehen warum es viele heute madig finden.
    Vielleicht nocht Anno Teile, vorallem 2070 finde ich noch gelungen oder halt die Total War Teile, aber die sind wie gesagt enorm Anspruchsvoll.
    Da ist CoH eigentlich ein gutes Zwischenstück, brauchbare Grafik und einfaches Gamplay.


    OUTLAWS :


    Das war meine "Kindheit", wobei ich zum Glück kein Amok gelaufen bin :D


    Gruß

  • Ratchet und Clank...beste :D
    (die HD Trilogie)

    Definitv.
    Ist aber Playstation-Exklusiv. Nur am Rande gesagt^^
    Die Future-Reihe von R&C lässt sich aber auch sehen :D

    Rechtschreibfehler sind Spezialeffekte meiner Tastatur und dienen ausschließlich der allgemeinen Belustigung!!! icon_german.gif

    882.png

  • Ich liste dir nun die ultimativen Singleplayer Games auf:


    • God of War 1/2 (!!!)
    • Der Pate
    • Need for Speed U2/MW(1)
    • Age of Empire
    • Crash Bandicot
  • Ich spiele gerade All4One und das ist finde ich schlecht...

    Das gehört auch nicht mehr zur Future-Reihe :P
    Die Future-Reihe ist auch eine Triologie:
    R&C Tools of Destruction
    R&C Quest for Booty (Nur eine kurze Edition, die Tools of Destruction zu Ende "erzählt")
    R&C A Crack in Time
    All4One finde ich auch kacke. Ging auch der Mehrheit so, deswegen wollen die ja jetzt wieder mit QForce in die alte Richtung :)


    Zur Future-Reihe: Man muss sich zwar nach den ersten 3 Teilen an das neue Gameplay gewöhnen, aber dann schockt es sich sehr.


    Ratchet Gladiator soll ja jetzt auch noch irgentwie in 3D und HD konvertiert werden. Ob sie es bei Size Matters noch machen weiß ich nicht. Glaube ich aber auch nicht, denn da hatte ja auch eine andere Firma ihre Finger im Spiel^^

    Rechtschreibfehler sind Spezialeffekte meiner Tastatur und dienen ausschließlich der allgemeinen Belustigung!!! icon_german.gif

    882.png