AMD Phenom II X4

  • Moin. Da ich mein Laptop etwas schonen möchte
    dachte ich lege mir ein festrechner zu.
    Habe mal auf ebay etwas gestöbert und bin auf das hier gekommen.
    http://www.ebay.de/itm/Aufrust-PC-AMD-Phenom-II-X4-945-4x-3-0-GHz-QUAD-8GB-DDR3-Radeon-HD3000-/310510808879?pt=DE_Technik_Computer_Peripherieger%C3%A4te_PC_Systeme&hash=item484be2ef2f


    Eine Hdd hätte ich noch, Windows zu besorgen ist auch kein problem.


    Ich habe mir mal ein test zu dem prozessor durchgelesen..
    der soll ja vorher preisleistungs technisch klasse gewesen zu sein.
    nur wie siehts jetzt aus?


    Eine Grafikkarte wäre eben noch was ich mir besorgen müsste. eine hd 4850 oder eine 5770 oder eine gt 570 käme mir da in den sinn. was wäre eure wahl?


    Wenn ihr mir etwas anbieten wollt, ich habe eine grenze zu 250€ für ein ähnliches system. Mir währe zwar intel lieber aber mir kommts vor als wenn
    die Quad core Phenom besser sind als intels Core2Duo.

  • Lass dir hier einen PC zusammenstellen. Beantworte dafür die Fragen hier:
    [Guide] Leitfaden für eine PC-Zusammenstellung - Bitte vorher lesen!


    Fertig-PCs kannst du fast alle vergessen, da minderwertige Ware verbaut ist (Chinaböller etc.)
    Kommst auch vom Preis-/Leistungsverhältnis deutlich besser weg.


    Selas sieht ebay PCs auch nicht gerne hier. Pass auf das er dich nicht auspeitscht :D

    Rechtschreibfehler sind Spezialeffekte meiner Tastatur und dienen ausschließlich der allgemeinen Belustigung!!! icon_german.gif

    882.png

  • Soll er doch vllt. steh ich drauf?! :DD


     :bad:


    Beantworte die Fragen aus dem Guide und ich stell dir etwas zusammen. Bei solchen billigen Fertigrechnern auf ebay etc. werden nie alle verbauten Komponenten vollständig benannt und dann sind diese auch noch sehr billig, was zum Beispiel beim Netzteil sehr gefährlich sein kann. Es sei denn, du magst gegrillte Hardware.

    Kontakt: PN - ICQ
    i7 3770K • ASRock Extreme4 Z77 • Thermalright HR-02 Macho • 2x8GB DDR3 1600 • Palit JetStream GTX 680 • Asus Xonar Essence STX
    be quiet! Straight Power E9-CM 580W • Samsung SSD 830 Series 128GB • WD Caviar Green 2TB • 3x WD Caviar Green 3TB • Corsair Obsidian Series 550D

  • Wie schon gesagt.
    Beantworte mal die Fragen aus dem Thread, den ich gepostet hab.
    Deine jetzigen Angaben sind noch relativ ungenau.
    Wobei ich jetzt schon sagen kann, dass 250€ nicht grade viel ist, aber es kommt auch immer drau an, was du mit dem PC machen willst.

    Rechtschreibfehler sind Spezialeffekte meiner Tastatur und dienen ausschließlich der allgemeinen Belustigung!!! icon_german.gif

    882.png

  • Gut dann leg ich mal los:


    Sagen wir mal ich habe 400€ zu verfügung. 200 für Januar und nochmal 200 im Februar. muss mir ja nicht alles soffort kaufen.


    Mir ist es wichtig das ich mind. 2 Sro Clients laufen lassen kann.. und die aktuellen games spielen kann, nicht auf voller auflösung aber spielbar müssen sie sein.
    Sollten auf mind. 1280x1024 laufen.


    Mir steht eine 160gb HDD zu verfügung das reicht mir vollkommen aus. Eine Windows lizens ist als auszubildender für mich leicht zu besorgen (MSDNAA)
    Der pc soll nicht allzulange bei mir bleiben da später eine neue konsole ins traute heim kommt.


    Lautstärke ist mir sehr wichtig. mein laptop ist derzeit sehr am pusten und das stört wenn man keine 5m weiter am schlafen ist. oder zumindest versucht zu schlafen.
    formfaktor unbedingt µatx
    USB3.0 währe von vorteil muss aber nicht sein.
    ein dem system vernüftiges netzteil würde ich bevorzugen jedoch sollte es nicht 500W sprengen.
    ein gehäuse brauche ich nicht da ich mir das selber besorgen kann.


    Zusammen bauen werde ich selber das ist ein klacks für mich.

  • Mein Vorschlag: Hoffe, dass ich nichts vergessen habe. Gehäuse, HDD und Gehäuse sollte ja nicht mit drinne sein.


    Den RAM kannst du evtl. noch gegen diesen hier ersetzen:
    http://lb.hardwareversand.de/1…S3+PC3-12800U+CL9.article

    Rechtschreibfehler sind Spezialeffekte meiner Tastatur und dienen ausschließlich der allgemeinen Belustigung!!! icon_german.gif

    882.png

  • was mir noch nicht klar war.
    hat das board auch noch ein ide steckplatz hätte da noch ein dvd brenner.

    Nein hat es nicht.
    Aber die 20€ für das Laufwerk sind ja in der Konfig schon enthalten.
    SATA wird öfter verwendet als IDE.

    Rechtschreibfehler sind Spezialeffekte meiner Tastatur und dienen ausschließlich der allgemeinen Belustigung!!! icon_german.gif

    882.png

  • Nein wenn dann müsstest du den neusten FX 8100 (oder wie der heisst nehmen) um gleich auf zu sein, außerdem verbrauchen die AMD viel mehr Strom.
    i3 lohnt sich.



    Der Vorschlag von Venuspower ist aufjedenfall gut, sowohl von der Graka- und CPU -Auswahl.


    Gesendet von meinem LG-E400 mit Tapatalk 2

  • ich glaub hier sind zu viele intel fanboys

    Nein.
    Das liegt einfach daran, dass Intel AMD in der CPU-Entwicklung sehr weit vorraus ist.
    Und man verbaut in der Regel ja nichts schlechteres, wenn es genau so teuer ist wie was besseres.

    Rechtschreibfehler sind Spezialeffekte meiner Tastatur und dienen ausschließlich der allgemeinen Belustigung!!! icon_german.gif

    882.png

  • Rechtschreibfehler sind Spezialeffekte meiner Tastatur und dienen ausschließlich der allgemeinen Belustigung!!! icon_german.gif

    882.png

  • so doof es klingt aber ein guter i3 prozessor mit sagen wit 2.5 ghz taktung hat mehr power als ein amd mit vier kernen und 3 ghz taktung. prozessoren werden schon lange nicht nach deren taktung beurteilt sondern nach deren bauweise. du kannst einem amd 300000 kerne geben und trotzdem wird er nicht an einen gut bedachten i7 mit 4 kernen rankommen. glaubst du intel könnte keine 8,16,32 kerne verbauen? die brauchen es halt nicht da deren prozessoren bei der selben taktrate immer besser werden. als beispiel : mein laptop hat nen 2.3 ghz i3 2. gen verbaut. laut den benchmarks hat er genau so viel power wie ein q6600 quadcore mit 2.4 x 4. sagt doch einiges über intel aus oder?
    das ist so als würde ein golf 3 mit 3000 ps in einem rennen gegen nen porsche gt gewinnen. auf dem papier wird er gewinnen aber auf der rennstrecke fallen ihm die räder ab

  • Zitat

    ich glaub hier sind zu viele intel fanboys :P


    Bullshit!

    Zitat

    aber amd hat den viel besseren P/L


    Wo hat AMD denn bitte das bessere P-L-Verhältnis?!?!
    Wenn man nen komplett PC für 300€ zusammenstellt kann man vllt. AMD empfehlen aber ab ~450€ hat Intel einfach deutlich die Nase vorn, dass kann man nicht abstreiten...
    So langsam geht mir das Intel-AMD Gelaber hier sowieso gegen den Strich. Wenn ihr von eurem Halbwissen so überzeugt seid und meint, dass die Leute hier keine Ahnung haben, dann geht auf hwluxx und versucht denen euren Mist zu verkaufen, aber glaubt mir, die reagieren keinen deut besser, denn die schlagen sich schon länger mit dem Mist rum.


    (Das war jetzt nicht speziell gegen Shadow gerichtet, es waren in letzter Zeit einige...)


    - using Tapatalk