Ultras No-Go oder No Ultras No-Go?

  • Gibt nur eine einzige Möglichkeit dagegen: Sofort leute hinschicken, festnehmen, lebenslanges stadionverbot und anzeige.


    Ja, ich führe Selbstgespräche. Es gibt einfach Momente, da brauche ich den Rat eines Experten.

  • Gibt nur eine einzige Möglichkeit dagegen: Sofort leute hinschicken, festnehmen, lebenslanges stadionverbot und anzeige.


    Würde genausoviel bringen wie die Todesstrafe...


  • Würde genausoviel bringen wie die Todesstrafe...


    Irgendwas muss man machen, und da alles andere nichts hilft, ist das ein Anfang. Oder soll es immer so weiter gehen, immer wieder teure Polizeieinsätze, weil sich manche einfach nicht benehmen können? Sollen sie straffrei davon kommen?


    Ja, ich führe Selbstgespräche. Es gibt einfach Momente, da brauche ich den Rat eines Experten.

  • Lol brian gerade von dir als admin hätte ich mehr erwartet.
    Warum mischt ihr euch eigentlich ein? Ihr geht im leben 2x ins stadion und sagt die ultras machen den Fußball kaputt... Jo is klar
    Ich hab mich beim Fußball schon öfters gescheppert und mehrere male im Stadion pyro gezündet.
    Und wer wurde verletzt ? Niemand. Und wisst ihr was? Ich werde es wieder tun, nur leider sind die Derbywochen gg HaHaHSV jetzt vorbei;)


    Guckt euch mal die Verletzten durch pfefferspray und die durch pyro an.
    Oder die verletzten aufm oktoberfest und die verletzten an einem ganzen Spieltag!


    Bin jetzt pennen, muss morgen arbeiten :)



  • Die Gefahr, dass Leute verletzt werden besteht aber immer.. das ist Grund genug den Scheiß zu lassen

    Der Zynismus ist meine Rüstung, der Sarkasmus mein Schwert und die Ironie mein Schild


  • Nur weil DU es manchmal gemacht hast und Glück hattest, heißt es NICHT, dass es ungefährlich ist. Und warum darf ich als Admin nicht meine eigene Meinung vertreten? Was spricht dagegen? Ich wüsste nicht was.


    Ja, ich führe Selbstgespräche. Es gibt einfach Momente, da brauche ich den Rat eines Experten.

  • Die Gefahr, dass Leute verletzt werden besteht aber immer.. das ist Grund genug den Scheiß zu lassen


    Ok, dann auch leere Stadien. Die Gefahr, dass sich jemand an den Treppen oder sonst wo verletzt besteht immer und geht zum Teil sogar tödlich aus. Dann dürfte gar nichts mehr stattfinden. Keine Kirmes etc.
    Somit ist das um einiges Gefährlicher als Pyros.
    Siehe Kevin B. der auf/unter der Südtribüne starb. Siehe Polizeieinsatz Werder - HSV wo eine kleine Panik im Gästebereich ausbrach.


    Mir sind kaum Fälle bekannt wo es verletzte durch Pyro gab, nur bei einem Spiel wo die dummen Ordner zum Feuerlöscher gegriffen haben und einen auf den Boden liegenden Bengalo durch die Gegend geschossen haben. Welches Spiel das jetzt genau war weiß ich nicht mehr.


  • Ok, dann auch leere Stadien. Die Gefahr, dass sich jemand an den Treppen oder sonst wo verletzt besteht immer und geht zum Teil sogar tödlich aus. Dann dürfte gar nichts mehr stattfinden. Keine Kirmes etc.
    Somit ist das um einiges Gefährlicher als Pyros.
    Siehe Kevin B. der auf/unter der Südtribüne starb. Siehe Polizeieinsatz Werder - HSV wo eine kleine Panik im Gästebereich ausbrach.


    Mir sind kaum Fälle bekannt wo es verletzte durch Pyro gab, nur bei einem Spiel wo die dummen Ordner zum Feuerlöscher gegriffen haben und einen auf den Boden liegenden Bengalo durch die Gegend geschossen haben. Welches Spiel das jetzt genau war weiß ich nicht mehr.


    Der Vergleich hinkt, weil du niemanden in Gefahr bringst, wenn's dich auf 'ner Treppe auf's Maul haut.


    Ich finde es schade, dass hier mit so einer Abneigung miteinander gesprochen wird. Das bringt auch nur das, das sich die Fronten verhärten und letztendlich wird sowieso geclosed. Man kann auch normal miteinander reden ,)


  • Ok, dann auch leere Stadien. Die Gefahr, dass sich jemand an den Treppen oder sonst wo verletzt besteht immer und geht zum Teil sogar tödlich aus. Dann dürfte gar nichts mehr stattfinden. Keine Kirmes etc.
    Somit ist das um einiges Gefährlicher als Pyros.
    Siehe Kevin B. der auf/unter der Südtribüne starb. Siehe Polizeieinsatz Werder - HSV wo eine kleine Panik im Gästebereich ausbrach.


    Mir sind kaum Fälle bekannt wo es verletzte durch Pyro gab, nur bei einem Spiel wo die dummen Ordner zum Feuerlöscher gegriffen haben und einen auf den Boden liegenden Bengalo durch die Gegend geschossen haben. Welches Spiel das jetzt genau war weiß ich nicht mehr.


    Absolut geile Vergleiche, die du hier aufstellst. Man muss schon genial sein um Fußgängertreppen mit Bengalos zu vergleichen.
    Und wenn du dir den Thread mal durchgelesen hättest, wäre dir vllt. mein Post aufgefallen, wo ich ein paar Links gepostet habe (bezüglich Verletzter durch Bengalos), die ich nach einer Minute google Suche gefunden hatte.


    Batman :
    Da du anscheinen auch nicht lesen kannst oder zu dumm bist um die hier genannten Aussagen zu verstehen, weise ich nochmal darauf hin, dass Ultras im Generellen (in den letzten Seiten dieses Threads) nicht als Sündenbock herhalten mussten.


    SL4X : Was gibt es über Pyrotechnik noch zu diskutieren?

  • Ich weis ja nicht wie es bei euch ist, aber ich schau mir fußball an, weil ein Ball rollt und nicht weil irgendwelche trottel in der kurve stehen und Plakate hochhalten. "Wir leben der Verein" was ist das den für ein bullshit, manche hier nehmen ein Spiel etwas zu ernst und kommt mir ja nicht "du warst noch nie dabei". Ich war desöftern auf Schalke und in Freiburg, nur ist mir das ganze rumgeschreie viel zu dumm, ich geh da hien weil ich fußball sehen möchte und nicht bengalos fliegen.


    Wen ich sowas nach der arbeit lesen muss....
    Also sowas die du dürfte hier garnicht mit reden/schreiben weil du bist kein (Fan) ,du bist maximal nen erfolgsfan aber bei Freiburg und Schalke wird es schwer mit erfolgen , also weis ich noch nicht richtig wo man dich einordnen soll =)
    Junge du hast warscheinlich noch ned mal nen Schal von deinem Verein ich dagegen zb. habe mein Verein auf meiner Haut verewigt, bis ans ende der zeit !
    Also lass bitte so dumme sätze wie " Ich war desöftern auf Schalke und in Freiburg, nur ist mir das ganze rumgeschreie viel zu dumm"



    Zum thema Ultras:


    Die 12:12 aktion hat doch eigentlich jedem gezeigt wie Wichtig Ultras im Stadion sind !!
    Eigentlich sollte das doch jeder bemerkt haben , da soweit ich weiss jeder verein aus 1,2 liga mitgemacht hat .

    ||█║▌│█│║▌║││█║▌║▌║


    © WE ALL SPEAK TECHNO™


    Kennst du den Ort an dem jeder Lacht,
    an dem man aus Kindern Druffis macht,
    an dem Zerstört wird Geist und Tugend,
    Das ist das Stammheim,
    Das Grab der Jugend !!!!!


    02.2002 R.I.P best Club Germany (Stammheim Kassel )

  • Es ist immer noch NUR Fußball! Es ist ein Sport, mehr nicht! Und dort gelten die gleichen Sicherheitsstandards wie überall sonst auch. Warum soll man im Stadion auch mehr Erlauben als anderswo?



    Sent from my iPhone 5 using Tapatalk


    Ja, ich führe Selbstgespräche. Es gibt einfach Momente, da brauche ich den Rat eines Experten.

  • Alter die Leute die verletzt wurden sind die allerwenigsten !!!
    Und selbst dann haben die leichte Verbrennungen oder so.
    Is klar dass man in google was findet. Ich persönlich hab noch nix davon gehört ...
    Was meinste was du bei google für Sexverletzungen findest ? Garantiert mehr !!!
    Dürfen wir jez nichtmehr ficken oder was ?

  • Es ist immer noch NUR Fußball! Es ist ein Sport, mehr nicht! Und dort gelten die gleichen Sicherheitsstandards wie überall sonst auch. Warum soll man im Stadion auch mehr Erlauben als anderswo?



    Sent from my iPhone 5 using Tapatalk


    Gleichen Sicherheitsstandarts ?
    Musstes du dich mal vor dem besuch vom zb. Oktoberfest , oder Eishockey, oder tennis oder sonst wo ausziehen in einem extra zeld ?
    Giebt es beim Tennis personlaisierte eintrittskarten oder beim Ski ?


    giebt es noch genug beispiele...


    Gruß nach Braunschweig ;)

    ||█║▌│█│║▌║││█║▌║▌║


    © WE ALL SPEAK TECHNO™


    Kennst du den Ort an dem jeder Lacht,
    an dem man aus Kindern Druffis macht,
    an dem Zerstört wird Geist und Tugend,
    Das ist das Stammheim,
    Das Grab der Jugend !!!!!


    02.2002 R.I.P best Club Germany (Stammheim Kassel )

    The post was edited 1 time, last by PamPam ().


  • Gleichen Sicherheitsstandarts ?
    Musstes du dich mal vor dem besuch vom zb. Oktoberfest , oder Eishockey, oder tennis oder sonst wo ausziehen in einem extra zeld ?
    Giebt es beim Tennis personlaisierte eintrittskarten oder beim Ski ?


    giebt es noch genug beispiele...


    Gruß nach Braunschweig ;)


    Ne, weil da keine halbstarken Vollschwachmaten mit Pyros und Feuerzeugen rumwerfen oder hast du da schon mal einen gesehen? Wie machst du das am Flughafen? Kein Bock auf Kontrollen und Scanner? Sagst du denen auch das es in Timbuktu erlaubt ist und die keine Ahnung haben und das bald keiner mehr fliegt? Ab und zu mal ne Bombe oder ein Amok-Spacko mit Machete im Flieger ist doch nicht schlimm, oder? Passiert ja nicht immer so viel...


    Noch mal für alle Möchtegern Ultras und Nicht-Fußballfans:
    Ultra bedeutet nicht gleich Pyro, Kloppe oder Feuerzeuge auf den gegnerischen Keeper schmeißen. Das sind 5% der Ultras.

  • Soviel dazu. Im Fussball wird es verboten, beim Ski-Springen wird es gefeiert.


    Und wenn du dich im STadion direkt beim Zünden erwischen lässt, hast es ziemlich dumm angestellt. Leute rein und den Raus holen? Hab ich Union-Bs gesehen, was da passiert.

  • Alter die Leute die verletzt wurden sind die allerwenigsten !!!
    Und selbst dann haben die leichte Verbrennungen oder so.
    Is klar dass man in google was findet. Ich persönlich hab noch nix davon gehört ...
    Was meinste was du bei google für Sexverletzungen findest ? Garantiert mehr !!!
    Dürfen wir jez nichtmehr ficken oder was ?


    Erst waren es keine Verletzte, jetzt sind es die allerwenigsten. Immer schön so zurecht legen wie man es gerade braucht, egal ob man vorher Scheiße erzählt hat.
    Und deine idiotischen Vergleiche solltest du nochmal überdenken, bevor du sie schreibst. Hab selten so einen zusammenhangslosen Müll gelesen.

  • Ihr vergleicht hier teilweise Pferde mit hühnern.. Was ist los mit euch? Die ultras hater flamen extrem und die ultras flamen zurück das ist das allerletzte .. Warum müsst ihr "ultras" euch noch rechtfertigen für alles was gegen euch gesagt wird? Wann kommt mal ein ultra der sagt "ich verstehe daSs wir nen schlechten ruf haben"


    Ist doch klar, schließlich liegt es in der Natur des Menschen durch Gerüchte sich eine Meinung zu bilden.. Ich kenne ultras auch nur als asoziale Pöbler .. Und ich kenne ultras die sagen "klar sind wir asoziale pöbler"


    Und wenn ich so Sprüche wie "Fußball brauch die ultras!!" kriege ich das blanke kotzen ehrlich..


    mfg Long Dong Jon


  • dein letzter satz hat dein beitrag völlig versaut !

    ||█║▌│█│║▌║││█║▌║▌║


    © WE ALL SPEAK TECHNO™


    Kennst du den Ort an dem jeder Lacht,
    an dem man aus Kindern Druffis macht,
    an dem Zerstört wird Geist und Tugend,
    Das ist das Stammheim,
    Das Grab der Jugend !!!!!


    02.2002 R.I.P best Club Germany (Stammheim Kassel )


  • 1. Man kann Public-Viewing nicht mit Stadion vergleichen
    2. Das in Rom waren Böller und keine Bengalos, die meisten Ultras die ich kenne sind gegen Böller.
    3. Das Bochum Spiel war das was ich meinte, wo laut mehreren anwesenden ein Ordner zum Feuerlöschegriff und der/das Bengalo durch die Reihenflog.


    Bevor du fragst warum man Public-Viewing nicht mit Stadion vergleichen kann:
    Ultras zündeln eig. nie bei den "normalen" Fans. Sie bleiben immer unter sich um sich gegenseitig zu schützen im Sinne von nicht erwischt werden. Beim Public-Viewing ist das nicht der Fall weil das meist voll idioten sind die cool sein wollen.
    Die Frau mit Asthma, ist es bestätigt das der Anfall durch den Rauch verursacht wurde? Ist es nicht. Es liegt nah, genau so gut kann aber auch was anderes der Auslöser dafür gewesen sein.


    Das dass Verletzungs Risiko erhöht ist wird ja gar nicht dementiert, es wird einfach nur zu hoch gekocht. Denn überall wo mehr Menschen auf einem Fleck sind ist die Verletzungsgefahr erhöht.


    Und zu dem gestern/heute:
    Warum ist es ein scheiß Vergleich? Die Aussage war doch nur, dass die Gefahr auf Verletzungen immer besteht. Aber eben nicht NUR durch Bengalos, welche das Verletzungsrisiko minimal erhöhen.
    Das Verletzung Risiko bei überhärteten Polizeieinsätzen ist tausend mal höher als durch Bengalos. Aber das wird ja immer verschwiegen.


    Edit: Wie gesagt, bin kein Ultra. Aber wenn man mal öfter Auswärtsfährt dann hat man zu der Szene ein wenig Kontakt. Da schonmal angesprochen wurde das normale Fans normalerweise Trikot tragen: Nein, ich trage kein Trikot. Hatte ich im Stadion noch nie an, hab immer mein Schal und das war es an Fanutensilien die ich mit mir trage. Habe auch noch nie bzw. sehr selten was im Fanshop gekauft. 1 Geschenk für ein Kumpel und eben einen Schal. Den Rest habe ich selbst geschenkt bekommen weil ich von dem Fankram gedönns nichts halte. Und schon gar nichts von einem Minderwertigen Trikot für 80€.