Silkroad Online Mobile Game [Android/iOS]

  • hxgaeab.jpg


    Sehr geehrte Damen und Herren, lieber Silke,


    ich habe es bereits im Stammtisch gepostet. Aber es verdient einfach ein extra Thema:

    So wie es ausschaut wird in naher Zukunft eine mobile Version von Silkroad online erscheinen.

    Diese soll für Android und iOS erscheinen und zum großen Teil auf dem klassischen PC Spiel von 2005 basieren.

    Dennoch scheint es aber einige Anpassungen und Systemänderungen zu geben. Es soll aber tatsächlich das erste 3D MMORPG für unterwegs sein.


    Da Videos mehr als 1000 Worte sagen hier direkt mal ein Einblick ins Spiel:



















    Wie unschwer zu erkennen ist, erkennt man eindeutig unser altes SRO in diesem Spiel. Anders wie in "Silkroad 2" aka "Legend of Silkroad" bzw. Silkroad Kingdoms haben wir hier zumindest auch eine offizielle Meldung, dass Joymax dieses Projekt unterstützt hat. Zumindest haben diese die Lizenz an einen Entwickler aus Honkong "verkauft".

    Diese arbeiten wohl nun 2 Jahre an diesem Projekt.


    Hier nun ein paar Links:

    Website: http://www.silkroadforever.com/en-us/

    "Beta-Test-Registrierung": http://www.silkroadforever.com/en-us/reservation.html (Soll im Februar losgehen)

    Facebook: https://www.facebook.com/officialmobilegame/


    Ich gebe zu, dass die Website und einiges drum herum nicht sonderlich seriös aussieht. So lesen sich Sachen teilweise so, als

    würde es nur ein Entwickler und Marketing-Typen geben. Aber da es Chinesen bzw. eher welche aus Honkong sind kann man

    das wohl ggf. nachvollziehen.


    Noch ein paar Aussagen zum Spiel:

    Quote

    Silkroad Online in the world's first 3D MMORPG mobile game with the theme of the ancient Silk Road! It's a great game that has been built for 2 years and cost much of the production team. Within the boundless desert, camels are loaded with silk marching forward. Merchants, Thieves and Hunters will erase the history of Gods, leaving the epic miracle of humanity behind...
    The three positions of Bicheon Swordman, Pacheon Bowman and Heuksal Spearman respectively reflect the unique skills of control, remote and melee attack. Players can choose from Ice, Fire and Thunder skills according to their preference of attack or defense. They can alter roles among Merchants, Thieves and Hunters at any time. With the story-based mission system and social activities structure, all players are free to move and grow! The character can enter the violent state at any time, which allows the player to experience the tension of battle.
    Now, God's door is open for you! Be a wealthy Merchant, an unstoppable Thief or a protective Hunter. Come on and choose your destiny!

    Quote

    Rare materials are necessary in Silkroad Online and they are all acquired through events. If you want to increase the combat power quickly, then you can't miss them. So, how to quickly collect those materials? Let's take a quick look.

    The first thing to say is normal equipment upgrade materials. In Silkroad Online, as long as your level reaches 15, you can unlock the copy "Fantasy" to get the materials. With the level upgrading, players can challenge the high level of "Fantasy" and get materials for better equipment.

    After we get enough reinforcement materials, we can find that normal ordinary equipments are no longer meet our requirement. We have to get materials for "Orange" and "Gold" equipment through more difficult copy. Only you get enough reinforcement materials can you conquer others.

    Quote

    How to make money should be the first question we consider when playing a game because only with money can we arm and decorate ourselves. Then, how to quickly earn the first pot of gold in Silkroad Online? Today, let's take a look at the introduction of the "Trading".

    In trading system, players who choose merchant or hunter can use their wisdom and ability to earn wealth. As long as you work hard, you don't have to worry about money. Completing the trading task can help get the copper coins as rewards. As a business man, players should be very efficient and good at seizing opportunity. By talking to NPC and accepting trading task, merchants can unlock the team trading. Purchasing from NPC and making money by escorting the dart to destination can help earn big money.

    Still, players still have to pay attention. Although the profit of trading is high, the rangers are coveting merchants' wealth. But you don't have to worry too much. Every trading has a minimum profit even if you are robbed by rangers. players are guaranteed to have the principal.

    The copper coins obtained by completing trading task can be used for refining and synthesis. These are all necessary to reinforce weapons and equipments to improve your combat capabilities. Spending money will be the less worried if you know trading.

    Quote

    Today here comes the introduction about "transformation system".

    In addition to a wide variety of professional skills, each character can transform to increase attack power for instant. So, how to turn into a transformation? Players need to obtain Fury by releasing the attack skills. When the Fury accumulates to 1000, the dragon icon will light up and the character can transform then.

    During the transformation, the player's attack limit and attack power will be instantly improved, and the recover ability will be enhanced. The screen will flash yellow light as well. Though, the brightness will gradually decrease with the time goes to 0. So I recommend players to choose the time of transformation properly and make the highest amount of damage.

    In addition to having powerful capabilities, the transformation system also has gorgeous effects and cool appearance. Below are two looks for example.

    Quote

    【Jobs Intro】Among the 3 jobs in Silkroad Online, Bicheon Swordman's main skills are storm attack, control damage and defense. For example, Soul Leech Smash can cause continuous damage to the opponent while its effects are also very gorgeous. The Sword Dance and Bicheon Swordman Six are two standard storm attacks.

    As a rare control skill, Sky Blade Force and Killing Heaven Blade can be combined to form a perfect combo: knocking down the enemy is followed by a storm attack, practical and fierce. Celestial Shield and Celestial Protection can help enhance defense and magic defense and are the main defensive skills of Bicheon Swordman.

    In addition, Bicheon Swordman also has a remote skill: Emperor Blade. Players can quickly swing a sword to make a ranged attack and fight against the enemy in the distance. Of course, only counterattack is not enough, players can give a critical strike with the skill Stab Smash.

    We are done here with the introduction of Bicheon Swordman's skill today. We will release the skills of Heuksal Spearman in the next chapter!

    Quote

    【Jobs Intro 2】Heuksal Spearman is another job in our game who uses long weapons. The main gameplay of Heuksal Spearman is the control of distance. Control, attack and defense are 3 main type of its characteristc.

    Controlling skills are said to be the core skills of Heuksal Spearman. Using Soul Spear can stun opponents and Ghost Spear can knock them back. After controlling the opponents, Spearmen can begin to release their attack skills and cause severe damage. Soul Burn Asura Spear is a skill players can utilize centrifugal force to puncture a range of enemies in front of them. Pitch Black Spear and Chain Spear will cause massive damage to opponents while wielding a weapon.🗡️🗡️

    Don't assume that Heuksal Spearman lacks of defensive skill. Cheolsam Force can help strengthen the body muscles and increase the maximum HP limit for seconds. Bloody Ghost Storm helps absorb a lot of physical damage. If the enemy tries to escape, Heuksal Spearman can use Flying Dragon to track and give him a final strike!

    Quote

    【Jobs Intro 3】In the previous two days, we've introduced Bicheon Swordman and Heuksal Spearman, and today we will talk about the last job: Pacheon Bowman.🏹🏹🏹

    The skills of Pacheon Bowman can be divided into 3 types, they are types of attack, defense and assist. As an aggressive remote skill of Pacheon Bowman, Autumn Wind-Dragon not only can cause a lot of damage to the opponent, but also penetrate his arrows. The Thunder Bow can gather strength to launch arrows with high fatality. The 7 Arrow Combo can pull the bow to attack the target multiple times while Hell Burst Arrow can shoot arrows with a lot of gunpowder and burn the opponent.

    For defensive skills, Pacheon Bowman's wings can summon the Giant Hawk to help him move backwards a distance, which is useful for battles that require space. Pacheon Bowman's assistive skills are also powerful: Mind Concentration can adjust the character's inner realm and increase the arrow's hit rate. Pacheon Bowman can also summon the Fire Hawk to affect the opponent's field of vision while causing damage. As the only remote job in Silkroad Online, Pacheon Bowman has a unique advantage in PK, that is the attack in distance. As long as Pacheon Bowman is operating properly in combat, he can always stay out of the opponent's attack and end the battle without injury.

    Quote

    Dear adventurers~Welcome to Silkoad World! Today, let me introduce the jobs in the "Silkroad Online" mobile game. There are 3 jobs: Bicheon Swordman (excellent in control), Pacheon Bowman (good at melee) and Heuksal Spearman (good at long-range attack). Each of the 3 jobs has its own characteristics. Whether in a copy or fighting a Boss, all of them need to cooperate with each other, which is the key to success.

    Quote

    We are the developer of "Silkroad Online" mobile game from China. We are authorized to develop "Silkroad Online" mobile game by Joymax, South Korea, which can be run on mobile device that support iOS and Android. The mobile "Silkroad Online" has the same background of the PC Client "Silkroad online", which is based on the rise and fall of the Silk Road in the seventh century. The mobile game will have run a test shortly, and we sincerelly invite all of you to join in the test~ We welcome everyone and have an ambition to bring more fun for you~

    Hier auch noch ein paar Wallpaper zum Spiel:

    W3ghaab.jpg

    oohPdab.jpg

    EAUJgab.jpg

    VElHeab.jpg

    ohSLbab.jpg

    UyCQcab.jpg

    YV1Rfab.jpg

    6b7wfab.jpg

    Wmqncab.jpg

    hdUXdab.jpg

    QK5pdab.jpg

    IaFvgab.jpg

    6ak4cab.jpg

    JTddeab.jpg


    cCl4bab.jpg

    n459dab.jpg

    zk3Ieab.jpg

    SV8Cbab.jpg

    EUgoeab.jpg


    eYhWcab.jpg

    AlDlbab.jpg

    G3Ppeab.jpg

    Jushbab.jpg

    jdWLfab.jpg

    PUS8dab.jpg

    7iYEeab.jpg

    ILUWbab.jpg

    Vo7Ieab.jpg

    DUJZfab.jpg

    gQZKfab.jpg

    9dbd61e8f3d2d0bebe7e1626046b4b012cb892bc.jpg

    80e5c9a6bf1e16c0f9f9d8a1f226666fd2a893e7.jpg


    Was das Spiel angeht wird es wohl auch 2 Versionen geben. Eine Internationale. Und eine speziell für den chinesischen Markt. Spannend wird es sein,

    wo dann die Server für den internationalen Markt stehen. In den Videos und auf den Bildern erkennt man viele Sachen wieder. Sei es nun Medusa, Jangan, Hotan oder die Yeoha.

    Auch die Umsetzung des Job-Systems wird spannend. Auf der einen Seite werden bei den Jobs die einzelnen Masteries vorgestellt. Auf der anderen Seite sieht man auf den Bildern eindeutig Trader und Thiefs. Scheinbar wird das Spiel auch vorerst ohne Euros starten. Wobei ich meine europäische Buffs (u.A. Bless Spell) in dem ersten Video zu erblicken. Auch die Frage nach dem Cap und den verfügbaren Gebieten ist noch nicht geklärt.


    Sofern sich in den nächsten Woche etwas ergibt, werde ich es versuchen so schnell wie möglich zu ergänzen.



    Berechtigungen:

    fc6d7e5a2b76233a7c185f01055f25b8764e0981.png

    92bc4612c8a480e3c85019707981359e8f521dac.png


    Emulator Download:

    https://www.memuplay.com/

    oder

    https://de.bignox.com/


    Kleines Fazit zur Beta:

    Spätestens, wenn das Spiel aus der Early Access kommt, wird das Pay2Win noch deutlicher. Das Spiel ist, so wie ich das sehe, enorm auf

    Alchemy ausgelegt. Man hat ja eine Art Powerranking, was man auch unter der HP/MP Bar sieht.

    Diesen Wert steigert man halt primär durch Alchemy bzw. das Verbessern der Rüstung. Gibt da Dungeons, wo Level 28 Mobs sind und du selbst

    mit Level 30+ verrecken würdest, wenn du keinen hohen Wert hast.


    Was hier natürlich charmant ist, ist die Tatsache, dass das Spiel zu jedem Item zeigt, wo du es bekommen kannst. So Sachen wie die Alchemy Items gibt

    es u.A. in der Item Mall. Gibt aber hier und da wohl auch ein paar andere Wege die zu bekommen. Aber guckt man sich den Verschleiß an während des Pimpens, wird relativ schnell klar, dass es auf die Item Mall hinauslaufen wird. Jetzt mit den 5000+ Coins die man bekommt ist das alles relativ easy das Set zu verbessern. Aber hat man die dann nicht ist man schnell arm. Hatte ja bereits die Preise gepostet, die die Mikrotranaktionen so kosten. Und wer weiß, ob die jetzt nicht noch einen Alchemy-Bonus geben in Sachen Wahrscheinlichkeit.


    Was das Spiel allerdings wohl auch erlaubt ist es, den Alchemy-Kram auf neue Items zu übernehmen. Haste bspw. dein Level 1 Set gepimpt kannste die nächst bessere Rüstung anziehen und die übernimmt dann (scheinbar) direkt die gepimpten Stats der alten Rüstung. Zumindest ist mir das so vorgekommen. Ist insgesamt relativ verwirrend das System. Da war iSRO wesentlich einfacher, wo du einach dein Elixir und die Lucky Powders ins Fenster gezogen hast und auf einen Button geklickt hast :D


    Überaus merkwürdig finde ich aber auch das Level-System. Hatte ja bereits in anderen Posts erwähnt, dass ich in der Open World immer nur 1 EXP pro Mob bekommen habe. Wenn man aber >100K EXP braucht, ist das keine Alternative. Also bleiben nur Quests und Events. In Sachen Quests gibt es halt die Hauptstoryline. Da ist es so, dass man bis ca. Level 20 wirklich gut vorankommt. Bis dahin ist alles auch eher ein Tutorial. Was im Vergleich zur PC Version ebenfalls gut ist, dass es sowas gibt. Aber im Endeffekt macht der Bot halt alles und man selber muss sehen, dass man hinterherkommt. Auch wieder kontraproduktiv, wenn du mich fragst. Aber irgendwann kommt man dan an den Punkt, wo die Storylinequest nicht mehr weitergeht, weil du noch nicht hoch genug bist. Dann stehst du halt doof da und musst die komischen Events spielen, da die halt gut EXP geben. Teilweise ist der Bot dann mit anderen Spielern unterwegs (erinnert an Penon Taxi :D ) und klatscht dann random irgendwo Mobs, die dann spawnen wenn ihr da seid (Siehe dazu auch das Video hier: youtube.com/watch?v=jpykmIGt7Vo). Keine Ahnung wie man das machen soll, wenn man per Hand spielt. Der Bot weiß aber natürlich, wo was ist und wie man die Mobs beschwört. Nach und nach hat man aber auch diese Events erledigt.


    Zum Glück ist man aber jetzt auf dem Level die Storyline fortzusetzen. Dann spielste 3 - 4 Quests und schwups musst du Level 30 sein, um weiterzumachen. Also wieder irgendwelche Events spielen und in Dungeons irgendeinen Kram machen (bzw. machen lassen). Nur blöd, wenn dann dein Powerwert zu niedrig ist, um z.B. im Mirage zu bestehen. Wird dann bestimmt witzig, wenn man kein RL Geld ausgeben will. Wie dem auch sei hat man dann durch irgendwelche anderen Quests doch noch Level 30 erreicht. Man rennt zum Quest hin. Nimmt ihn an. Der Bot macht sein Ding. Und schwups musst du schon wieder Level 32 sein. Obwohl der Bot in dem Quest nur zu einem anderen NPC rennen musstest.


    Gut, dann denkste dir, dass du wieder Events spielen musst. Oh nein! Alle Events, bis auf das Mirage wo du dein OP Set brauchst und das "Grinding Event" hast du alle schon gemacht. Und sowas wie CTF steht gerade nicht an. Gut, denkste dir, dass du dann das tolle Grinding in Kauf nimmst. Wirst also in eine andere Instanz geportet und lässt den Bot dort Mobs klatschen. Immerhin bekommt man 150 EXP pro Mob. Das ist hier dann so der Punkt, wo man nur mit dem Kopf schütteln kann. Da stehst du denn an einem Spot mit 10 anderen Leuten und alle klatschen auf die Mobs :D Keine Ahnung, wie lange man dafür braucht. Ich habe den Bot dann eine Stunde machen lassen und habe laut EXP Bar nur ein paar Pixel Fortschritt gemacht. Andere Quests scheint es so nicht zu geben. Zumindest kommt bei den anderen NPCs nichts. Am Ende also ziemlich lachhaft.


    Man kann da eigentlich nur hoffen, dass sich die "Events" (die für mich btw eher wie Nebenquests wirken) dann täglich resettet wird. Zumindest gelesen habe ich davon nichts. Bin da auch nicht der Einzige, der nachher in dieser komischen "Grinding Welt" gelandet ist und da halt am Mobs kloppen war. Also verpasst das Spiel entweder den Leuten mitzuteilen, wo man neue Quests herbekommt. Oder es ist tatsächlich so gewollt, dass man dann nur noch am Mob Grinding ist.


    Wie aber bereits gesagt. Das Spiel an sich hat mit Silkroad so viel zu tun wie FIFA 19 mit NHL 19. Also quasi genau nichts.

    Der Name ist zwar gleich. Auch das Setting mit dem Trader, Hunter Thief (Ranger) ist vorhanden. Diverse Mobs sind so vorhanden. Aber dann teilweise

    komplett andere Level. Die Welt selber sieht komplett anders aus. Und der gesamte Aufbau vom Spiel ist halt einfach grundverschieden. Da kommt halt absolut Null Oldschoolfeeling rüber. Gibt halt nicht den Moment, wo man in Jangan spawned und von allem erschlagen wird. Zum großen Teil hört man sogar, welche Soundeffekte direkt aus iSRO übernommen wurden und welche nicht. Die, die von den Chinesen extra fürs Spel gemacht wurden hören sich nämlich wie 32kb/s MP3s an. Total grottig von der Audioqualität her. Gut, ob man es auf dem Smartphone-Lautsprecher hört sei mal dahingestellt. Aber mich turnt sowas enorm ab.

    Wie in einem anderen Post halt bereits auch gesagt, hebt sich das Spiel halt nicht von den anderen 0-8-15 MMORPGs im Playstore ab. Es ist halt in der Hinsicht nichts besonderes. Sticht, im Gegensatz zur iSRO Verson, mit nichts aus der Masse hervor. In den meisten Fällen ist es halt einfach ein sinnloser Akkufresser. Eben weil man ja nicht mal selber was machen muss. Ich habe ja nicht so viel von dem Spiel erwartet, außer enen kleinen Nostalgieflashback oder etwas SRO für unterwegs. Und trotzdem wurde ich enttäuscht :D Bin da halt auch nicht der Einzige der das so sieht. Gut, wenn man keinen Anspruch an ein Spiel hat oder hauptsache etwas spielen will was SRO im Namen hat nun gut. Aber aus meiner Sicht hatte "Legend of Silkroad" damals wesentlich mehr Potenzial als das Spiel hier.

    Rechtschreibfehler sind Spezialeffekte meiner Tastatur und dienen ausschließlich der allgemeinen Belustigung!!!

  • SRO hatte bis 2010/2011 halt ein unglaublichen Flair, der immer wieder neue Spieler gebunden hat.

    Selbst viele Spieler die das Spiel schon früher verlassen haben, haben meistens noch ihre Erinnerungen,

    wie sie das erste mal durch Jangan gerannt sind :D Mittlerweile spielen auf den offiziellen Servern halt nur noch die

    ganz verzweifelten. Wenn dann mal ein neuer kommt siehst du hier und da auch mal alte Spieler, die vor Ewigkeiten mal gespielt haben.

    War auf Aeolus ja genau so :D


    2018 war für Joymax aber wohl kein ganz so tolles Jahr:



    Mal jux4fun die Einnahmen von JM. Blau sind jeweils Online Games. Rot Mobile Games. Links ist 2018. Rechts 2011.


    Unten rechts bei 2011 sind die Einnahmen pro Spiel.

    Das Rosa wird wohl SRO "Global Distribution" sein. Die anderen beiden Sachen sind auch SRO. Lila war wohl irgendein anderes popeliges Spiel.gG35aab.png

    Rechtschreibfehler sind Spezialeffekte meiner Tastatur und dienen ausschließlich der allgemeinen Belustigung!!!

  • Als Sro rauskam, gab es halt kaum andere Spiele. Vielleicht 10 andere, die aber grob unterscheidlich waren. Heute gibts so viele Klone, da teilt sich alles eben auf.

    Dieser Beitrag wurde noch nie editiert, zuletzt von »hangman« (Heute , 13:37)



    1355?mode=raw


    Skill ist, wenn Luck zur Gewohnheit wird

  • Nur 10 andere MMORPGs? :D

    Heute gibt es halt viel mehr Schund.

    Aber MMORPGs gabs damals auch zu Hauf ^^


    SRO War nur geil.

    Rechtschreibfehler sind Spezialeffekte meiner Tastatur und dienen ausschließlich der allgemeinen Belustigung!!!

  • Naja, damals als es rauskam, was gab es da großartig? Also wenn man mal so Grafiksondermüll wie Metin 2 weglässt. Cabal fällt mir ein, Runes of magic hab ich gespielt.

    Dieser Beitrag wurde noch nie editiert, zuletzt von »hangman« (Heute , 13:37)



    1355?mode=raw


    Skill ist, wenn Luck zur Gewohnheit wird

  • - WoW war da noch Maß aller Dinge

    - Perfect World

    - Rose Online

    - Guild Wars

    - Archlord

    - Dungeon Fighter Online

    - Everquest 2

    - Ultima Online

    - Star Wars Galaxies

    - KAL Online

    - Conquer Online

    - EVE Online

    - Second Life

    - Ragnarok Online

    - Final Fantasy XI

    - Knight Online

    - Darkeden



    Um nur ein paar Pre-2005 MMORPGs zu nennen, die relativ bekannt sind.

    Gibt da auch noch genug andere.


    Und 2010/2011 (das sind ja die Zahlen her) gab es halt noch ganz andere Spiele.

    Rechtschreibfehler sind Spezialeffekte meiner Tastatur und dienen ausschließlich der allgemeinen Belustigung!!!

  • Ja, aber die waren alle entweder sehr speziell wie z.B. Guild Wars oder WoW Klone oder einfach Mist. Sro hatte ein anderes Konzept als WoW, FF11 ist glaub gefloppt bzw. im Westen nie großartig gespielt worden etc pp

    Dieser Beitrag wurde noch nie editiert, zuletzt von »hangman« (Heute , 13:37)



    1355?mode=raw


    Skill ist, wenn Luck zur Gewohnheit wird

  • Trotzdem musst du dich auch erst mal gegen Müll und die anderen Konzepte durchsetzen.

    SRO war da halt wirklich geil und konnte mit Qualität überzeugen.

    Alleine der Grafikstil ist halt echt gut gewesen. Selbst in den letzten Jahren

    gabs noch MMORPGs die wesentlich schlechter und liebloser gestaltet waren.

    Insgesamt war es aber keine Selbstverständlichkeit, dass SRO diesen Erfolg hatte. Speziell weil es eben ein Asia Grinder ist.

    Auch die Thematik Seidenstraße (anders als Mittelalter oder Zombies) ist jetzt nicht gerade ein Thema, wo man sicher sein konnte, dass man damit viele Leute anspricht.


    Ruiniert wurde das Spiel zum durch Joymax Fehlende Motivation etwas gegen Botter zu tun.

    Mit Cap 110 haben sie dann Fahrt Richtung Wand aufgenommen.

    Und durch den ganzen P2W Scheiß (>DG 12 Alchemy, VIP etc.) haben sie den Karren halt komplett gegen die Wand gefahren.

    Eins muss man Joymax aber lassen. Die haben Mikrotransaktionen schon beherrscht, als die anderen Publisher noch nicht mal

    wussten, wie man das Wort schreibt. Sachen wie "Lootboxes" hatte SRO schon vor 2010. Hieß da nur "Magic Pop".

    Rechtschreibfehler sind Spezialeffekte meiner Tastatur und dienen ausschließlich der allgemeinen Belustigung!!!

  • Das kenne ich alles gar nicht mehr. Ich hab im 90er oder 100er Cap aufgehört. War mir zuviel Gegrinde. Auch grafisch fand ich Sro nie toll. Das ist alles nur so dahingeklatscht. So 2,5D. Wer andere MMORPGs gespielt hat, weiß, wie eine schöne Welt aussehen kann. Guild Wars 2 war z.B. grafisch unendlich mal schöner als SRO.


    ich werd evtl. ins Mobile Game mal reinschauen, aber wenn das wieder so ein Grinder wird, hab ich jetzt schon keine Lust.


    Ohne Bots hääte das gesamte Spielprinzip sich nie so lange gehalten. Wer sitzt freiwillig eine Woche konstant am PC für ein Lvlup?

    Dieser Beitrag wurde noch nie editiert, zuletzt von »hangman« (Heute , 13:37)



    1355?mode=raw


    Skill ist, wenn Luck zur Gewohnheit wird

  • Das kenne ich alles gar nicht mehr. Ich hab im 90er oder 100er Cap aufgehört. War mir zuviel Gegrinde. Auch grafisch fand ich Sro nie toll. Das ist alles nur so dahingeklatscht. So 2,5D. Wer andere MMORPGs gespielt hat, weiß, wie eine schöne Welt aussehen kann. Guild Wars 2 war z.B. grafisch unendlich mal schöner als SRO.

    Datum der Erstveröffentlichung: 28. August 2012


    Finde den Fehler.

    Klar sieht ein Guild Wars 2 wesentlich besser aus.

    Wenn ich richtig informiert bin war es aber auch ein P2P Spiel.


    Guck dir mal als Vergleich Spiele wie Shaiya an.

    Ist zwar auch von 2007. Grafikstil usw. ist aber einfach grausam.


    Cabal ist jetzt auch nicht sonderlich geil.


    "Legend of Silkroad" war da als Vergleich auch viel zu poliert.


    Metin2 sieht kacke aus.


    Selbst ein Aion sieht da in vielerlei Hinsicht nicht unendlich besser aus als SRO.


    Klar ist Silkroad keine Grafikbombe. Aber die Grafik hatte halt einfach einen Stil der zum Spiel gepasst hat.

    Auch vergleichsweise viele Details gabs da.


    Quote

    Ohne Bots hääte das gesamte Spielprinzip sich nie so lange gehalten. Wer sitzt freiwillig eine Woche konstant am PC für ein Lvlup?

    Klar. Gerade deswegen ist es ja aber so spannend, dass SRO sich trotzdem behaupten konnte.

    Ging mit den Bots ja erst ab Cap 100 los wo die wirklich durchweg akzeptiert waren.

    Vorher gab es immer große Legit Gilden und Unis. Da war das noch nicht so akzeptiert.

    Rechtschreibfehler sind Spezialeffekte meiner Tastatur und dienen ausschließlich der allgemeinen Belustigung!!!

  • Guild Wars 2 hast du einmal gekauft und dann gratis gespielt.

    Runes of Magic war grafisch ganz ansprechend, wenn auch oft als WoW Klon verschrien. TERA hab ich lang gespielt, grafisch auch ganz nett.

    Dieser Beitrag wurde noch nie editiert, zuletzt von »hangman« (Heute , 13:37)



    1355?mode=raw


    Skill ist, wenn Luck zur Gewohnheit wird

  • Trotzdem ein "P2P Spiel" :D


    Und RoM und TERA sind halt auch alles Spiele die nicht so alt sind wie SRO.

    Ist da also kein Wunder, dass die da technisch fortschrittlicher sind, höher auflösendere Texturen vorweisen usw..

    Klar sind die Beispiele die von dir genannt werden besser.


    Gibt aber eben auch genau die anderen Beispiele von neueren MMORPGs, die da versagen.

    Google einfach mal nach MMORPGs 2009, 2010 usw.. Da zeigt er dir ja diverse Namen an.

    Da sind halt MMORPGs bei die absolut lachhaft aussehen oder eben keinen wirklichen Charakter haben in Sachen Grafik.

    Sieht dann alles 0-8-15 aus, wie bei Legend of Silkroad. Was auflösungstechnisch usw. auch besser als SRO aussah. Aber

    im Gesamtpaket halt einfach nicht so schön war.

    Rechtschreibfehler sind Spezialeffekte meiner Tastatur und dienen ausschließlich der allgemeinen Belustigung!!!

  • Ich glaube "schön" ist das falsche Wort bei SRO. eher "stimmig" oder "passend".


    Klar gab es deutlich schlimmeres als SRO, SRO hatte halbwegs ausreichend Details. Metin 2 war ja z.B. einfach eine fast leere Welt.

    Dieser Beitrag wurde noch nie editiert, zuletzt von »hangman« (Heute , 13:37)



    1355?mode=raw


    Skill ist, wenn Luck zur Gewohnheit wird

  • Und wann soll das kommen?

    Dieser Beitrag wurde noch nie editiert, zuletzt von »hangman« (Heute , 13:37)



    1355?mode=raw


    Skill ist, wenn Luck zur Gewohnheit wird

  • Es gibt keine MMOS wie Silkroad darum war es auch so erfolgreich. Die Grafik war nur in Ordnung aber der Stil und die Details sind klasse.

    Dazu kommt das Spielsystem im allgemein.


    Für viele Spiele gibt es alternativen die ähnlich sind aber für SRO gibt es keins.

  • Es ist schon faszinierend wie Joymax es schafft aus einer Idee gute 15 Jahre lang Geld abzuschuerfen ohne viel dafuer zu machen^^


    Ich wuerde das bestimmt auch mal antesten :D


    So eine große Leistung ist es ja nicht. SRO war ein Erfolg, da ist es ja nur logisch an alter Erfolge anzuknüpfen.

    So spart man an Ideen für Story und Design und lockt noch neben neuen Spielern noch alte Spieler die das MMO gespielt hatten.

  • Also das ursprüngliche System mit Trader/Hunter/Thief war schon einzigartig. Das haben sie dann ja aber auch versaut weil es technisch mangelhaft umgesetzt war. Ich erinner mich, dass der Hunter, der dich sicher bis zur Ferry gebracht hat, nach dem Teleport auf einmal ein Thief war. Und dann wird einem schlagartig klar, warum der so dringend nen 5* wollte.


    Ich hab ne Zeit lang Botter gekillt, indem ich als Trader mit einem Stück Ware am Ausgang von Hotan genau auf einem Punkt stand, auf dem alle Bots kurz zum Stehen kommen. Und da 20 Thiefs auf mich eingedroschen haben mit Blitzimbue, sind die Bots dran verreckt. So haben so manche Bots ne ganze Nacht richtig schön negativ gelvlt.

    Dieser Beitrag wurde noch nie editiert, zuletzt von »hangman« (Heute , 13:37)



    1355?mode=raw


    Skill ist, wenn Luck zur Gewohnheit wird