WLAN instabil - Was tun.

  • mein wlan spinnt. bei meinem handy verliere ich alle paar minuten die verbindung (bei Clash of Clans, facebook, youtube etc.) und beim meinem neffen auf dem 3ds wird auch beim anime network die verbindung ab und zu unterbrochen. router steht ungefähr 1 meter daneben.
    Passiert auch bei meinen freunden ihren Handys.
    Bei meinen beiden Laptops hab ich keine Probleme.


    Router: speedport w724V (Ich weiß, der ist nicht so gut)


    Bei meinem alten speedport hatte ich diese Problem nicht, aber der funktioniert leider mit dem magenta nicht mehr richtig.


    Jemand eine Ahnung wie ich das Problem beheben kann. Das Problem hab ich eigentlich schon, seit ich den neuen Router/Magenta habe.

  • Router Firmware usw. aktuell? Router auch schon mal für 3 Minuten vom Strom getrennt?
    Eventuell mal andere Kanäle WLAN-Kanäle probieren.


    Falls so nichts hillft: Da der Speedport vermutlich gemietet ist, einfach an die Telekom wenden und tauschen lassen.

    Rechtschreibfehler sind Spezialeffekte meiner Tastatur und dienen ausschließlich der allgemeinen Belustigung!!! icon_german.gif

    882.png

  • Alles schon gemacht. WLAN-Kanäle werden automatisch zugeordnet.
    Kann irgendwie nicht glauben, dass er defekt ist, da ja alles eigentlich funktioniert bis auf diese Sache.


    Ich würde ihn ungerne austauschen, da ich dann solange kein internet habe :P

  • Die schicken dir ja zuerst den Ersatzrouter zu.
    Dann schickst du deinen zurück. Wärst also 5 Minuten ohne WWW ^__^


    Sehe ehrlich gesagt nicht, wo das Problem sonst liegen soll. Gerade wenn du schon ein Rest usw. gemacht hast.


    Das einzige was noch möglich wäre, wäre eine Störung des Signals. Was aber unwahrscheinlich ist, wenn ihr 1m daneben steht.


    Wird ansonsten irgendwas im Router-Log angezeigt? Oder sonst irgendwas im Netzwerk gemacht.

    Rechtschreibfehler sind Spezialeffekte meiner Tastatur und dienen ausschließlich der allgemeinen Belustigung!!! icon_german.gif

    882.png

  • Ich überprüfe das gleich mal und sag dann bescheid.
    Wenn nicht lasse ich ihn tauschen,wenn ich zuerst einen neuen bekomme :D

  • Ansonsten die Frage:
    Welches Frequenzband wird genutzt? Unser Speedport könnte beispielsweise zwar auch das 5Ghz nutzen.
    Ist aber der letzte Dreck, da die Reichweite einfach nur kacke ist. Und langsamer war das auch noch.

    Rechtschreibfehler sind Spezialeffekte meiner Tastatur und dienen ausschließlich der allgemeinen Belustigung!!! icon_german.gif

    882.png

  • Das 2,4er hat nen größeren Radius als das 5er. Dafür wird das 2,4er in der Praxis von mehreren Geräten genutzt und ist "angeblich" Störungsanfälliger, was ich allerdings so selber nicht bestätigen kann.

    Rechtschreibfehler sind Spezialeffekte meiner Tastatur und dienen ausschließlich der allgemeinen Belustigung!!! icon_german.gif

    882.png

  • also seid ich das 2.4er nur aktiviert habe, hatte ich noch keinen ausfall.
    nur hab ich jetzt wieder kein wlan mehr auf dem klo, was das surfen erschwert.
    Aber das war schon bei meinem alten router genauso.


    danke für den tipp mit dem 2.4er. Da wäre ich nie darauf gekommen.

  • nur hab ich jetzt wieder kein wlan mehr auf dem klo, was das surfen erschwert.

    Zum Glück ist man nie so lange am kacken.
    Ansonsten => Repeater.



    danke für den tipp mit dem 2.4er. Da wäre ich nie darauf gekommen.

    ^^ Warte ab. Nicht, dass du dich zu früh freust.
    Kenne das "Problem" auch nur, weil das bei unserem Speedport mal der Fall war, als ich das 5GHz Frequenzband aktiviert habe,
    Will deswegen auch umbedingt die neu FritzBox :D

    Rechtschreibfehler sind Spezialeffekte meiner Tastatur und dienen ausschließlich der allgemeinen Belustigung!!! icon_german.gif

    882.png

  • Bekommt man irgendwie hin.


    Und ansonsten halt mit dem Repeatet testen.
    Hast beim Klo dann halt 50% weniger Speed, dafür vermutlich aber keine DCs.

    Rechtschreibfehler sind Spezialeffekte meiner Tastatur und dienen ausschließlich der allgemeinen Belustigung!!! icon_german.gif

    882.png

  • Ich habe vor einigen Tagen ebenfalls einen neuen Router von Vodafone erhalten (EasyBox). Seitdem haben wir mit dem WLAN ebenfalls die selben Probleme wie du. Auf den Rechnern läuft alles wie gehabt über LAN. Aber über WLAN habe ich die selben Probleme wie du:


    1. Dauert irgendwie paar Momente länger bis er sich verbindet ins WLAN
    2. Unterbrechungen zwischendurch sind keine Seltenheit


    Habe 3 Auswahlmöglichkeiten bei den Frequenzen:


    2,4 GHz
    5 Ghz
    2,4 GHz / 5 GHz (aktuell aktiviert)


    Schalte auch mal auf 2,4 GHz um und beobachte es.

  • also bei mir hat das wunder bewirkt.
    einziger nachteil. ich hab kein wlan,wenn ich am scheißen bin.
    aber ich lade immer vorher die seiten, wenn ich kaggen gehen.

  • also bei mir hat das wunder bewirkt.
    einziger nachteil. ich hab kein wlan,wenn ich am scheißen bin.
    aber ich lade immer vorher die seiten, wenn ich kaggen gehen.

    Kein WLAn beim kacken?
    Wann soll ich sonst meine neusten Reddit-Dramen lesen?

  • also bei mir hat das wunder bewirkt.
    einziger nachteil. ich hab kein wlan,wenn ich am scheißen bin.
    aber ich lade immer vorher die seiten, wenn ich kaggen gehen.


    Ganz ehrlich, ich merke bereits jetzt den Unterschied und es hat bei mir ebenfalls sehr geholfen. Alles wie vorher. Hoffentlich bleibt das so