Ferienjob

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

      Hey, also ich suche einen Ferienjob für die kommenden Sommerferien, zum kleinen Verdienst nebenbei.
      Habe aber leider keine Ahnung wo ich dafür am besten anfragen sollte oder wo es sich lohnt.
      Vielleicht habt ihr ja Tipps oder schon Erfahrungen gemacht? ?(



      "thinking is stupid, it's like walking away with an umbrella waiting for it to rain"
      Ich hab meine Ferienjobs immer durch Vitamin B bekommen.

      Sprich: Hast du einen Verwandten/Bekannten, der in einer Firma arbeitet, die Ferienjobber beschäftigt?




      MfG AOL
      Bin vom Typ jemand der eigentlich recht flexibel ist, also könnte überall was machen und da es nur für die Ferien ist könnte es auch irgendeine Arbeit sein in der ich nur Regale einräumen muss oder sowas.

      Okay, danke euch.
      - Habe übrigens auch schon dran gedacht einfach mal Einzelhandel zu fragen, braucht man dort nur hinzugehen oder muss man da alles mit Bewerbung drum und dran machen? ?(



      "thinking is stupid, it's like walking away with an umbrella waiting for it to rain"

      MrFuzzyFlippers schrieb:

      Würde erstmal so hingehen und fragen, falls sie eine Bewerbung haben wollen, kann man die immer noch nachreichen.
      Okay, dann versuche ich es einfach mal mit etwas persönlichen, sowie ich denke das Einzelhandel wie Trinkgut oder Trink' und Spar' nicht allzu viel Wert auf eine Bewerbung und sowas legen.



      "thinking is stupid, it's like walking away with an umbrella waiting for it to rain"
      Könntest auch einfmach mal bei Betrieben anrufen und nachfragen.
      Bei mir in der Umgebung gibt es recht viele Betriebe im Industriegebiet die Ferienjobber einstellen.
      Einzelhandel gibts zwar auch öfters was, aber da ist meistens Bezahlung schlecht und sind doofe Arbeitszeiten.

      Primeape schrieb:

      Könntest auch einfmach mal bei Betrieben anrufen und nachfragen.
      Bei mir in der Umgebung gibt es recht viele Betriebe im Industriegebiet die Ferienjobber einstellen.
      Einzelhandel gibts zwar auch öfters was, aber da ist meistens Bezahlung schlecht und sind doofe Arbeitszeiten.
      Ja, anrufen werde ich dann mal machen, aber ist ja noch ein bisschen hin, bin sehr faul.

      Arbeitszeiten sind echt wichtig und die Bezahlung sollte auch stimmen, da hast du recht.



      "thinking is stupid, it's like walking away with an umbrella waiting for it to rain"
      Frag auf jeden fall eher bei Fabriken.
      Ist zwar lästige Arbeit aber du bekommst viel mehr.

      Trink gut ist der letzte Dreck, 5€ für die größte Drecksarbeit.
      Bei mir kamen noch unfreundliche Mitarbeiter dazu (war aber nebenjob, kein Ferienjob).

      Bin jetzt bei Federal Mogul angenommen (Von einem meiner ältesten Freunde der Vater ist Betriebsleiter oder so).
      Da bekommt man richtig viel, die meisten glauben das nicht, wenn man davon erzählt.
      2.5k - 3.5k für 5 Wochen arbeiten und 1 Woche bezahlter Urlaub. Kommt halt drauf an, wie oft man Sonntags arbeitet, Nachtschichten macht etc.

      Ist auf jeden fall ordentlich Geld was man da bekommt. Man muss halt Maschienen bedienen etc.
      Vielleicht hast du ja auch solche Unternehmen bei dir in der Nähe. Einfach mal anrufen und fragen ob die Ferienjobber annehmen. Dann Bewerbung hin schicken.

      Wobei ich immer empfehle das viel früher zu machen (Habe mich vor 3 Monaten beworben, was aber reine formsache war, da der Vater von dem Kollegen mich eh rein gebracht hätte).