Hausdurchsuchungen bei Boerse.bz Uploadern

  • Falsch, wenn man nur saugt, zahlt man das, was man an Schaden verursacht hat. Sprich den Preis für den (günstigsten auffindbaren?) Download abzüglich Steuern, da man die ja dem Publisher nicht zahlen müsste. Das müsste der Staat dann separat einklagen.


    Sprich pro Musiktitel ca. einen Euro. Für ein Spiel geschätzt 30 Euro. Für einen Film je nach Alter und Qualität 2-20 Euro


    Gäb doch bestimmt noch sowas wie ne Art Bearbeitungsgebühr xD


    Ist aber auch egal, weil der Fall sowieso nicht eintritt^

  • Das ist Zivilrecht. Anwaltskosten und Gerichtskosten kommen evtl. noch dazu. Aber bringt dem Publisher nix, wenn er eine Million Klagen wegen 15 Euro hat

    Dieser Beitrag wurde noch nie editiert, zuletzt von »hangman« (Heute , 13:37)



    1355?mode=raw


    Skill ist, wenn Luck zur Gewohnheit wird

  • Kleines Update:


    Scheinbar wurden die Uploader ausfindig gemacht, indem man bei Emailprovidern IP-Auskünfte zu Boerse Uploadern, deren Emailadressen öffentlich einsehbar waren, eingeholt hat.

  • Solange das kein Crack ist sehe ich da kein Problem.

    Rechtschreibfehler sind Spezialeffekte meiner Tastatur und dienen ausschließlich der allgemeinen Belustigung!!!

  • Finde, dass das alles einfach nur Stimmungsmache der GVU ist.. Als ob die irgendwas auf die Reihe kriegen. Das sind doch selbsterfundene Märchen von dene


    Schön den einfachen downloader einschüchtern, damit ers sich auch 3x überlegt da noch was runterzuladen. Früher hat der sich ja nie drum Gedanken gemacht- Jetzt wird der schön eingeschüchtert ala - Die Zeit ist gekommen-Wir kriegen dich- Wir haben schon sie(die anderen) - Du bist als nächstes dran ..

  • Finde, dass das alles einfach nur Stimmungsmache der GVU ist.. Als ob die irgendwas auf die Reihe kriegen. Das sind doch selbsterfundene Märchen von dene


    Schön den einfachen downloader einschüchtern, damit ers sich auch 3x überlegt da noch was runterzuladen. Früher hat der sich ja nie drum Gedanken gemacht- Jetzt wird der schön eingeschüchtert ala - Die Zeit ist gekommen-Wir kriegen dich- Wir haben schon sie(die anderen) - Du bist als nächstes dran ..


    Vor allem würde es sich bei 140% der Downloader brutal lohnen, sie fürs Runterladen von paar Dateien anzuzeigen - da hast mehr Kosten, als du jemals reinbekommen kannst.

  • boerse.to ist inzwischen vom netz

    Dieser Beitrag wurde noch nie editiert, zuletzt von »hangman« (Heute , 13:37)



    1355?mode=raw


    Skill ist, wenn Luck zur Gewohnheit wird

  • bei mir ist es tot. es gibt auch eine offizielle meldung der betreiber, dass sie es abstellen

    Dieser Beitrag wurde noch nie editiert, zuletzt von »hangman« (Heute , 13:37)



    1355?mode=raw


    Skill ist, wenn Luck zur Gewohnheit wird

  • ah ne, boerse.bz ist down


    Dieser Beitrag wurde noch nie editiert, zuletzt von »hangman« (Heute , 13:37)



    1355?mode=raw


    Skill ist, wenn Luck zur Gewohnheit wird

  • ja, aber schon ne weile. da soll man mal nicht durcheinanderkommen...

    Dieser Beitrag wurde noch nie editiert, zuletzt von »hangman« (Heute , 13:37)



    1355?mode=raw


    Skill ist, wenn Luck zur Gewohnheit wird


  • Naja selbst wenn die deutschen Behörden auch Downloadern nachgehen. Mir könnens eh nix, da ich kein Deutscher bin und aus Österreich komme :P . Was ich weiß ist ja downloaden in Österreich legal ;).

    ██████████ ██████████
    ██████████ ██████████
    ██████████ ██████████