Posts by dragonshit

    Ich muss auch sagen das ich seit stage two fast gar nicht mehr her gekommen bin, es ist zwar ne gute idee gewesen und super das das Team sich gedanken gemacht hat, aber mir persönlich war das alte cpg lieber.
    Ob der Wechsel daran schuld ist weiß ja keiner, aber was es sein könnte.
    Damals als SRO seine Goldene Zeit hatte, da waren wir die damals 2006-2009 eintrudelten zwischen 14 und 20, dass sind jetzt 5-8 Jahre her, jetzt sind die meisten 20 oder mitte 20, da gibts andere prioritäten als damals, es kamen auch weniger neue Leute dazu, dafür gingen die alten, wie gesagt weil sie andere dinge zu tun hatten als zu zocken.
    Ich selbst merke es ja an mir und dan Leuten mit denen ich lange gezockt habe, die meisten zocken nichts mehr und wenn dann ab und zu mal iwas wenn ihnen langweilig ist, so auch bei mir, man hat nicht mehr die Zeit für MMOs, man spielt eher andere games, singleplayer, oder multiplayer bei denen es nicht schlimm ist mal 1-2 wochen nicht zu spielen, bei denen man ausmachen kann und nächste woche spielt man weiter ohne das andere 10lvl weiter sind.


    Man müsste halt wissen auf was die jungen leute jetzt abfahren und her kommen würde.
    Aber guckt doch mal, im Moment werden hunderte Spiele bekannt gemacht, im TV die ganzen browsergames, auf Facebook der ganze farmville scheiß, da gibts kein platz mehr für typische MMOS, deshalb glaub ich das man vll eine andere richtung einschlagen müsste.


    BTW: Bei Origin gibts Dead Space grad zum Kostenlosen Download, EA schenkt es uns :).

    Hab mir vor paar wochen auch ne normale winterjacke gesucht, weil immer mit mantel geht nicht wenn man nur mal in die kneipe will.
    Bin auch auf BOLF gestoßen über amazon.
    Hab meine Jacke rausgesucht, bestellt und paar tage später bekam ich eine Mail von BOLF. Die Jacke gibts in der grße und farbe nicht mehr, fragten ob es in ordnung sei wenn ich mir eine andere aussuche, lief dann alles nur noch per mail ab, hab es neu ausgesucht und bestellt, war nach 3 oder 4 tagen bei mir und zur qualität, eine echt gute jacke, ist zwar nicht regengeignet (hab danach gesehen das es eine übergangsjacke ist), aber wohl eine für die arktis, die jacke ist so extrem dicht (materialdicke) und innen komplett mit weichen kurzem fell.


    Bin mit BOLF und der Ware also zufrieden, da kann man ruhig bestellen :)

    Scheiß auf die 20 Euro man, du wirst dir nach den ersten Tagen/Wochen denken "Warum hab ich es nur gekauft?! Jetzt bin ich infiziert und komme nicht mehr davon los", dass könnte der einzige Grund sein warum man Minecraft nicht kaufen sollte, es kann extrem süchtig machen, zum Glück aber meist nur paar Wochen oder wenige Monate, dann nimmt es ab, man lässt es in der Ecke liegen und paar wochen oder Monate später hat man wieder richtig krassen Bock es wieder zu spielen und dann machts auch wieder genauso viel spaß wie am Anfang :).


    Die 20 Euro lohnen sich auf jedenfall, ich würde sogar 50 euro dafür ausgeben wenn ich vorher wüsste wie viel Spaß das spiel macht.


    Wie es nach dem Kauf abläuft, du spielst entweder alleine im Singleplayer, vielleicht ganz gut um das spiel kennen zu lernen, einfach mal drauf los spielen, ohne dir viele verschiedene Meinungen an zu hören, guck dir ein Video an wie "First Day in Minecraft" (heißt glaub ich so), da lernst du die ersten Schritte kennen wie du die erste Nacht überlebst und dir die Grund dinge aufbaust, man hat es aber sehr schnell drauf, dauert nur wenige Stunden und dann kannste schon (oder auch direkt von anfang an, wie du willst) auf Multiplayerserver und mit anderen spielen die dir dann seeeeeeehr viel zeug zeigen und erklären wie Minecraft funktioniert und am Ende landest du dann vermutlich bei den Mods und da geht es richtig ab und wird richtig krass, MC ist ein Spiel ohne Grenzen, egal was du willst, egal was du dir vorstellst, in Minecraft kannst du es in die Tat umsetzen, es ist wie eine Traumwelt, deshalb macht es so süchtig^^.


    Multiplayerserver die ich empfehlen würde, ist zB World of Minecraft oder auch Brauhhaus der Hoffnung genannt, was die Typen da mit den kleinen klötzchen aufbauen, der absolute wahnsinn.


    Wirst definitv nicht entäuscht sein nachdem du es gekauft und paar stunden gespielt hast.

    Hab jetzt jeden Server durch geschaut, hab auch auf teraeurope.com geschaut wegen Transfer, meine Charactere sind nirgends zu finden, als wäre sie gelöscht worden und ich habe noch im April das letzte mal mit meinem Slayer auf Hasmina gespielt.


    EDIT: Man brauch sich nicht wundern das alle Charactere weg sind wenn man sich mit dem falschen Account einloggt xD.
    Bin auf Hasmina. Name: Profex.

    Könnte man bitte eine Spielerliste erstellen, oder wenns schon eine gibt diese aktualisieren?


    EDIT: Also ich bin mir sicher das ich auf Hasmina gespielt hatte, aber keiner meiner Charactere wird angezeigt, ist das nur ein Bug? Oder löschen die einfach mal Chars?^^

    Ich kann auch langsam mal wieder anfangen, bin mir jetzt zwar nicht mehr sicher ob ich auf hasmina bin, aber wenn das der deutsche server ist, dann bin ich da^^.
    Ziehen kann ich euch denke ich auch.

    Massacre, This War is Ours, Aftermath, Prepare Your Weapon, Ungrateful reichen doch allemal Situations das Wasser, gibt allgemein kein Lied was mir von denen nicht gefällt, sowas kommt bei mir nie vor, egal welche Band ich noch so höre, es gibt immer mindestens 1 Lied das mir gar nicht gefällt, oder mir denke "Näää, muss jetzt echt nicht sein". ETF kann man von Dying is Your Latest Fashion bis This War is Ours durchlaufen lassen ohne irgendwas weiter zu drücken.
    Das neue Album hab ich jetzt auch paar mal gehört, irgendwie hats mich noch nicht so mitgerissen, Ungrateful war so extrem gut das ich hoffte das das ganze Album so gut wird, hab die erwartungen viel zu hoch gesteckt, schlecht ist das Album trotzdem nicht.

    Kenn ich alle ^_^. Wobei ich von TDWP kaum Lieder mag.
    Von den Architects hab ich "Hollow Crown", "Daybreaker" und "The Here and Now" ... fehlt mir nen gutes Album ^^?
    SuSi... da hab ich die letzten beiden Alben glaub ich..
    ETF hab ich nur "Dying is your latest fashion" - ist noch ein Album zu empfehlen? Die hatten ja nen Sängerwechsel ^^.



    Von ETF sind alle 3 alben zu empfehlen, egal ob mir ronnie, oder craig, ich finde beide gut.
    Das beste album ist im moment aber wohl "This war is Ours", da haben sie wohl all das mit Ronnie und seiner Bewährungsstrafe verarbeitet, dass Album ist richtig gut.


    Am 14. 5.2013 kommt das neue von denen raus "Ungrateful" und die gleichnamige single ist super genial, ich hoffe der rest vom album wird auch so gut.


    Ich hatte es anfang des Jahres kurz bevor die Umstellung auf F2P kam gespielt, auch auf Hasmina Slayer lvl 53, war dann im April nochmal Online, aber ist ja nichts los wenn man niemanden kennt und alte TS Silkroadfreunde konnte ich nicht überreden mit zu spielen.


    Ich würde es mir nochmal angucken, wenn genug mit machen, man 1-2 gescheite grp zusammen kriegt um all das schwere zu lösen und ts benutzt wird.
    Weiß aber nicht ob ich nochmal neu anfangen will, dass dauert so ewig und man muss sooooooooo weit durch die welt latschen, ob ich das nochmal machen will weiß ich nicht und bin mit meinem Slayer auch recht zufrieden.


    Haltet das hier mal Aktuell, ich werd weiterhin vorbeischauen wie es sich entwickelt und guck dann ob ich nochmal neu anfange, oder warte bis alle dem level 50 bereich nahe gekommen sind.

    Ich lese hier ja schon ne weile mit, aber unglaublich, egal was die bayern für überragende leistungen bringen, trotzdem wird genörgelt und heimlich denken alle das es doch nur wieder glück war und der sieg nur dank der fehlentscheidungen errungen wurde...
    Lächerlich!
    3 mal hand, 3 mal nicht gegebene elfmeter und dann wird gemotzt wegen einem knappen abseitstor, dass aber nach den 3 hand aktionen passierte.
    Die paar fehlentscheidungen für beide seiten hin oder her, ob messi jetzt gut drauf war oder nicht, egal, barca hatte heute definitiv keine chance gegen die bayern, barca hat und ist nicht nur messi, die ganze manschafft ist extrem gut und die bayern haben das heute taktisch sehr gut gelöst fast ganz barca aus dem spiel zu nehmen, von messi brauch man da gar nicht reden, man meinte hin und wieder das er gar nicht auf dem platz ist.
    Dieses gequatsche "Das wäre mit barca unter pep nicht passiert", blödsinn und überflüssig, vielleicht wäre es wirklich nicht so ausgegangen und wenn es trotzdem so gekommen wäre, dann hätten wieder genug leute irgendwelche dummen gründe gehabt um irgendwas dagegen zu sagen, jungs, diese gründe gibt es immer, niemals ist eine manschafft konstant nahezu perfekt, auch die bayern werden mal wieder runter kommen müssen, nur diese saison ist es halt nicht so, hört gottverdammt nochmal auf rum zu nörgeln bayern spielt eine grandiose saison, national und international, freut euch einfach das eine deutsche manschafft so gut im internationalen wettbewerb dabei ist und bringt nicht immer irgendwelche sinnlosen gründe warum dies und jenes nicht so war wie es hätte sein können, endstand 4:0, fertig aus, warten was das Rückspiel bringt!


    Gute nacht, ich geh jetzt mit einem überbreiten grinsen schlafen, ach was freu ich mich morgen auf die arbeitskollegen die die ganze woche schon sagen "Die scheiß bayern kriegen von barca einen aufn sack!"

    Für die die das auch mal vorhaben.
    Jungs, geht hin! Das muss man echt erlebt haben.
    Meine sorgen waren unbegründet. Keiner von der Bahn meckerte, die Hotelangestellten auch nicht und wir sahen aus als wären wir in einen riesen Farbtank gefallen.
    Ist ein super geiles Event, zwar ist es eine Qual sobald der 2 stündige Countdown beginnt und vorallem die letzten 10 Minuten wenn die auf der Bühne nochmal brutal Gas geben, alle ihre Flaschen bereit haben, die Farbkanonen geladen werden und die Masse nach vorne drängt, da fühlte ich mich glaub ich kurzzeit mal wie die Menschen in Duisburg damals, da ging nichts mehr vor und zurück.
    Countdown auf Null und Hunderte Liter von Farbe fliegen durch dir Luft, innerhalb von Sekunden sieht alles und jeder aus wie Sau, von allen seiten fliegt einem die Farbe um die Ohren.
    Mein Handy hat nichts abbekommen, die Farbe kommt bei den Meisten nur an den Oberkörper, das Problem mit Kontaktlinsen und die sorge um Farbe im Auge war auch umsonst, kurz vor ende gab es nochmal eine riesen Ladung von der Bühne und flog mir direkt ins Auge, auf dem hab ich paar Minuten nichts mehr gesehen, aber die Farbe lief schnell raus und Schmerzen tut die Farbe auch überhaupt nicht.


    Bevor man in die Halle reingeht kann man sich Chips für je 2 Euro kaufen, in den letzten 30-45 Minuten bevor der Countdown zu ende ist kann man die Chips gegen Farbflaschen eintauschen in denen glaub ich 0,5 oder 0,75 liter farbe drin ist.
    Das mit den Chips wussten wir nicht, hatten also keine Farbflaschen, was aber nicht so tragisch war, man wird von anderen Leuten vollgesaut und dann noch die riesen Mengen von der Bühne, wenn man es Maßlos übertreiben will (und wir haben ohne Flaschen schon getrieft) dann holt man sich paar Flaschen.


    Die Musik war auch nicht so schlimm, war natürlich nur Electro, aber viele Remixsongs, ist also eigentlich für jeden was dabei und das geilste überhaupt, als Harlem Shake kam topte die Halle unglaublich was da für Farbe auf die Leute zugekommen ist uns kamen Leute aus der erste Reihe entgegen, die waren komplett eingesaut, von oben bis unten alles voll.


    Haare, Gesicht, Arme und Oberkörper sind definitiv bei allen mit Farbe geflutet, egal wo man steht, außer ganz hinten.


    Es lohnt sich auf jedenfall das mal zu erleben, vorallem das erste mal ist wohl richtig krass weil man sowas gar nicht kennt und auch nicht erwartet das es so extrem wird.

    Avenged Sevenfold und Blessthefall wurden glaub ich hier vergessen ansonsten wurden die richtig geilen Metalcorebands schon genannt, vorallem Escape the Fate, Großartig, absolut Großartig!
    Silverstein haben letzten Monat ein recht gutes Album raus gebracht.

    Moin Jungs.
    Ich wurde vorhin von ner Freundin gefragt ob ich mit zu diesem Neonsplash gehe, ich hab Doktor Google gefragt, da gibts aber nicht wirklich viel Infos die mir weiter helfen also hoffe ich mal das hier der ein oder andere schonmal bei nem Neonsplash dabei war.


    Also meine Fragen.
    1. Ich trage Kontaktlinsen, es gibt sicher keinen weg (außer Taucherbrille) um zu vermeiden Farbe in die Augen zu kriegen, die Linsen sind dann sicher im Arsch.
    2. Die Farbe, löst die Kraids aus? Ne Spaß, Kraids ist nur ne erfunde Krankheit von Freuden und mir und ne Mischung aus Krebs und Aids. Sollte ich irgend nen alten mist anziehen? Darf man da nur in weiß rein? Ich hab keine weißen hosen für private zwecke, ich trage schon auf der Arbeit weiße Hosen, da brauch ich es Privat nicht auch noch. Komm ich da dann auch mit ner farbigen Hose rein?
    3. Wir wohnen in Aschaffenburg und müssen irgendwo in München pennen. Wenn man aussieht wie sau, lassen die dann überhaupt noch einen ins Hostel oder Hotel rein?
    4. Wie ist das beim Verlassen der Party, man saut doch alles ein was in unmittelbarer Umgebung ist.
    5. Die Meinung was auswaschen betrifft teilen sich, geht die Farbe gut raus, oder verbrenn ich danach einfach alles feierlich?
    6. Gibts da überhaupt Alkohol? in den Videos und auf den Bilder sieht man nur Farbflaschen, aber keine Bierflaschen...


    Das war glaub ich alles was ich mich gefragt hab und Dr. Google keine klaren Antworten drauf wusste.

    Irgendwan heute nacht um 1 Uhr glaub ich ging es schon wieder. Hab mir da dann mal den Shop angesehen. Die Terataler sind ja unglaublich teuer! Für das was man damit kaufen kann sind sie viel zu teuer und was man kaufen kann macht einen nicht besser als andere, dass einzige was einem viel bringen würde, mehr als andere, wäre der Golddroptrank, aber für knapp 4 euro, 50% mehr Goldrops für eine Spielstunde. Nur Kuwaits würden daraus einen großen nutzen ziehen^^.


    Find ich gut das sie keine extremen Vorteilsitems in den Item Shop gepackt haben, sind paar nützliche dabei, aber eher der Serviceteil wie Name, Rasse oder Volk ändern.
    Nichts das sich wirklich lohnen würde zu kaufen.